Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Excel VBA: Werte zu bestimmen Elementen in eine Ze

Betrifft: Excel VBA: Werte zu bestimmen Elementen in eine Ze von: MUC_BT
Geschrieben am: 08.08.2014 22:16:18

Liebes Forum,

nachdem ich mich nun anfänglich mit VBA beschäftigt habe, komme ich derzeit leider weder mit Google noch mit Lektüre weiter.
Ich stehe vor folgendem Problem:
2 Arbeitsblätter

1. Arbeitsblatt:
Spalte A (ab Zeile 5)
Identifier 1
Identifier 2
Identifier 3
Identifier 4
...
Identifier n

Spalte C (ab Zeile 5)
Leer
Leer
Leer
Leer
...
Leer

2. Arbeitsblatt
Spalte A (ab Zeile 2)
Identifier B
Identifier A
Identifier A
Identifier B
Identifier D
...
Identifier n

Spalte B (ab Zeile 2)
Wert
Wert
Wert
Wert
Wert
Wert
...
Wert

Nun möchte ich per VBA folgendes bewerkstelligen: In Arbeitsblatt A sollen die zum jeweils in Spalte A gehörenden Identifier alle Werte in Spalte C geschrieben werden (per Komma getrennt voneinander), welche sich unter demselben Identifier auch in Arbeitsblatt 2 wiederfinden. Dabei ist zu beachten, dass jeder Identifier in Arbeitsblatt A nur einmal vorkommt, die Identifier in Arbeitsblatt B mehrfach vorkommen können.

Ich habe es hier erst mit 2 verschachtelten For-Schleifen versucht, welche jedoch meinen Rechner abgeschossen haben bei 100% Auslastung, zudem hat bei Abbruch leider nicht alles zum gewünschten Ergebnis geführt.

Hat jemand einen Ratschlag für mich?

Besten Dank & beste Grüße
MUC_BT

  

Betrifft: AW: Excel VBA: Werte zu bestimmen Elementen in eine Ze von: Christian
Geschrieben am: 08.08.2014 22:30:22

Hallo,

such mal im Archiv unter SVERWEIS2(), dass könnte Dir weiterhelfen.

Oder Du stellst eine Beispielmappe hier ein, denn Deine Beschreibung zu den Identifier (mal 1
und dann A) ist noch etwas komisch ;-)

MfG Christian


  

Betrifft: AW: Excel VBA: Werte zu bestimmen Elementen in eine Ze von: MUC_BT
Geschrieben am: 09.08.2014 09:09:57

Guten Morgen Christian,

da liegst du natürlich vollkommen richtig. Ich bin bei der Erstellung des Beispiels durcheinander gekommen.
Zur Verdeutlichung habe ich einmal eine Beispielexcel - auf deinen Rat hin - erstellt.
Dabei sollen per Makro die zu den in Blatt1, Spalte A aufgeführten Identifiern jeweils die in Blatt2, Spalte B stehenden Werte komma getrennt alle in Blatt1, Spalte C geschrieben werden. Die Excel ist naütrlich noch größer, zur Verdeutlichung habe ich aber nur die beiden relevanten Blätter rausgesucht.

Das Ergebnis soll also sein, dass Spalte C für den jeweiligen Identifier alle Werte mit Kommas getrennt enthält. Gibt es keine zugehörigen Werte in Blatt2 soll in Blatt1, Spalte C dementsprechend nichts stehen. Ich habe die beiden Bereiche einfach mal gelb markiert, um den "Wertefluss" zu verdeutlichen. Bitte nicht verwirren lassen :).

Anbei nun die Beispiel-Excel:
https://www.herber.de/bbs/user/91986.xlsx

Vielen Dank & schönen Samstag
MUC_BT


  

Betrifft: AW: Excel VBA: Werte zu bestimmen Elementen in eine Ze von: Christian
Geschrieben am: 09.08.2014 09:48:01

Hallo Alex,

Du hast nicht im Archiv gesucht, oder?

https://www.herber.de/forum/archiv/864to868/864078_Zeilen_zusammenfuegen_konsolidieren.html

 ABC
1Überschrift  
2Subunterschrift  
3Text  
4Text  
5Identifier ABeschreibungWertA1, WertA2, WertA3
6Identifier BBeschreibungWertB1, WertB2, WertB3
7Identifier CBeschreibungWertC1, WertC2, WertC3
8Identifier EBeschreibungWertE1
9Identifier FBeschreibungWertF1, WertF2
10Identifier GBeschreibungWertG1
11Identifier HBeschreibungWertH1, WertH2, WertH3, WertH4
12Identifier IBeschreibungWertI1, WertI2
13Identifier JBeschreibungWertJ1, WertJ2
14Identifier KBeschreibungWertK1, WertK2

Formeln der Tabelle
ZelleFormel
C5=SVERWEIS2(A5;Blatt2!A:B;1;2)


Excel Tabellen im Web darstellen >> Excel Jeanie HTML 4.8

MfG Christian


  

Betrifft: AW: Excel VBA: Werte zu bestimmen Elementen in eine Ze von: MUC_BT
Geschrieben am: 09.08.2014 10:16:40

Hallo Christian,

danke für deine Antwort.

Mir hilft dies jedoch noch nicht abschließend weiter, da ich hierzu eine Formel in die Spalte C schreiben muss. Dies ist jedoch aufgrund der Tatsache, dass dieser Bereich nicht immer gleich lang ist, nicht möglich. Hier müsste man manuell nacharbeiten. Ich suche derzeit eine komplett automatische Lösung, da dies Teil einer größeren Abfolge von Makros ist. Es soll auch durch meine bessere Hälfte bedienbar sein, welche sich mit Excel kaum auskennt.

Ich für meinen Teil versteh das letzte Makro in dem von dir verlinkten Beitrag leider nicht. Ist dies auf mein Problem beziehbar?

MfG
MUC_BT


  

Betrifft: AW: Excel VBA: Werte zu bestimmen Elementen in eine Ze von: Christian
Geschrieben am: 09.08.2014 10:29:24

Hallo Alex, (hier im Forum sind reale Vornamen üblich)

Ich für meinen Teil versteh das letzte Makro in dem von dir _
verlinkten Beitrag leider nicht. Ist dies auf mein Problem beziehbar?


???
Klar, siehe Tabellenausschnitt!

Du kannst aber auch eine Prozedur schreiben, die das gewünschte Ergebnis in die Zellen einträgt, in Abhängigkeit ob die Zelle in Spalte A gefüllt ist.
Da ich nicht sehen kann, was für Makros bei Dir sonst noch laufen (sollen), halt ich mich mit Vorschlägen erst einmal zurück.

MfG Christian


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Excel VBA: Werte zu bestimmen Elementen in eine Ze"