Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Summe in einem neuen Blatt verknüpfen

Betrifft: Summe in einem neuen Blatt verknüpfen von: Showd0wn
Geschrieben am: 20.08.2014 13:41:30

Hallo,
ich habe in einem Blatt eine Autosumme über mehrere Zeilen erstellen. In der Ergebniszelle steht =SUMME(Z(-44)S(64):Z(-41)S(64)). Wenn ich jetzt dieses Ergebnis in ein anderes Tabellenblatt übertragen will, also einfach = und dann ein Klick in die Ergebniszelle ('xxx'!Z(57)S(2):Z(57)S(7))), bekomme ich den Fehler #Wert! "Ein in der Formel verwendeter Wert ist vom falschen Datentyp. Was bedeutet das? alle Werte die addiert werden sind im Buchhaltungsformat (Eur).
Gruß

  

Betrifft: AW: Summe in einem neuen Blatt verknüpfen von: fcs
Geschrieben am: 20.08.2014 17:44:56

Hallo NN,

die Fehlermeldung ist mir unbekant. Kleine Probleme gibt es ggf. wenn die Ergebnisformel im Blatt "xxx" in verbundenen Zellen steht.

Probiere mal = 'xxx'!Z(57)S(2)

Ansonsten lade hier eine aufs mindeste reduzierte Beispieldatei (anonymisiere ggf. Daten) hoch in der der Fehler noch auftritt.

Gruß
Franz