Live-Forum - Die aktuellen Beiträge
Anzeige
Archiv - Navigation
1672to1676
Aktuelles Verzeichnis
Verzeichnis Index
Übersicht Verzeichnisse
Vorheriger Thread
Rückwärts Blättern
Nächster Thread
Vorwärts blättern
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
Inhaltsverzeichnis

SUMMEWENNS, aber Wert von Kriterium 2 nur EINMAL??

SUMMEWENNS, aber Wert von Kriterium 2 nur EINMAL?
13.02.2019 18:13:14
Kriterium
Hallo Community,
ich suche eine Möglichkeit, mit der ich innerhalb einer summewenns-Formel die Werte von wiederholendem "Kriterium 2" nur EINMAL berücksichtige. Ich habe bisher leider vergeblich versucht, summewenns mit Häufigkeit-Formel zu verschachteln...
Hier ein vereinfachtes Bsp.:
https://www.herber.de/bbs/user/127635.xlsx
Ich wäre für jede Hilfe oder jeden Tipp sehr dankbar!
Beste Grüße

15
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
AW: SUMMEWENNS, aber Wert von Kriterium 2 nur EINMAL?
13.02.2019 18:27:47
Kriterium
?
Müsste nicht bei Kunde 6 statt 4 eine 3 rauskommen?
AW: SUMMEWENNS() hilft da nicht ...
13.02.2019 18:28:50
neopa
Hallo rob,
... aber so geht es:
=SUMMENPRODUKT((C2:C11=C14)*E2:E11*(VERGLEICH(C2:C11&D2:D11;C2:C11&D2:D11;)=ZEILE(C2:C11)-1))
Gruß Werner
.. , - ...
AW: SUMMEWENNS() hilft da nicht ...
13.02.2019 20:28:42
Luschi
Hallo Werner,
so ganz ist das Problem noch nicht in trockenen Tüchern. Wenn ich in Zeile 10 aus 'Kunde 9 'Kunde 6' mache, dann kommt als Ergebnis '6' statt '5' heraus.
Gruß von Luschi
aus klein-Paris
PS: Wahrscheinlich hat aber auch der Fragesteller noch nicht das Problem ganz erfaßt, denn in der Bsp-Datei war Kunde 6-Produkt 11 2x markiert, obwohl doch Kunde 6-Produkt 8 dazu gezählt hätte werden müssen (keine doppelten Kombinationen!)
Anzeige
AW: die "Tücher sind trocken" ...
14.02.2019 13:00:24
neopa
Hallo Luschi,
... ja, bei der von Dir vorgeschlagenen Datenänderung wird als Ergebnis 6 ermittelt. Aber im Gegensatz zu Dir behaupte ich nach wie vor, dass dies auch nach meiner Interpretation der Aufgabenstellung richtig ist.
Gruß Werner
.. , - ...
AW: SUMMEWENNS, aber Wert von Kriterium 2 nur EINMAL?
14.02.2019 16:49:02
Kriterium
Moin,
vielen Dank für Eure schnelle Reaktion und Deine Lösung, Werner!
Ja, Deine Formel sollte mich ans Ziel bringen! Doof nur, dass sie mir in meiner Originaltapete stets eine 0 anzeigt. Im Auszug daraus kommt etwas noch seltsameres raus... Übersehe ich hier ein Formatierungsfehler oder woran kann das liegen? Siehe hier:
https://www.herber.de/bbs/user/127660.xlsx
Besten Dank & viele Grüße
Rob
Anzeige
AW: nun ...
14.02.2019 17:42:04
neopa
Hallo Rob,
... in Deiner Formel
=SUMMENPRODUKT((A$1:A$4*A6)*C1:C4*(VERGLEICH(A1:A4&B1:B4;A1:A4&B1:B4;)=ZEILE(A1:A4)-1))
hast Du zwei Fehler eingebaut.
Richtig muss es lauten:
=SUMMENPRODUKT((A$1:A$4=A6)*C1:C4*(VERGLEICH(A1:A4&B1:B4;A1:A4&B1:B4;)=ZEILE(A1:A4)))
Gruß Werner
.. , - ...
AW: SUMMEWENNS, aber Wert von Kriterium 2 nur EINMAL?
14.02.2019 18:32:59
Kriterium
Danke, Werner. Da hatte ich zu früh geschossen bzw. in dem Auszug die Flüchitgkeitsfehler eingebaut. Hier ein neuer Versuch, denn mein Problem besteht weiterhin:
https://www.herber.de/bbs/user/127663.xlsx
Ich denke dennoch, dass es sich um etwas völlig Banales handeln muss. Danke im Voraus und schönen Feierabend!
Anzeige
AW: dann ...
14.02.2019 18:49:20
neopa
Hallo Rob,
... so: =SUMMENPRODUKT((B$4:B$7=B9)*D4:D7*(VERGLEICH(B4:B7&C4:C7;B4:B7&C4:C7;)=ZEILE(B4:B7)-3))
oder allgemeiner, anstelle -3 so: ...ZEILE(B3)
Gruß Werner
.. , - ...
AW: SUMMEWENNS, aber Wert von Kriterium 2 nur EINMAL?
14.02.2019 18:45:52
Kriterium
Hi
unter der Vorraussetzung, dass bei mehrfach vorkommender Kombination von Kunde und Produkt auch immer die gleiche Menge steht (wobei alles andere keinen Sinn macht, denn ansonsten müsstest du angeben, welcher Wert der richtige ist), probiere mal diese Formel:
=SUMME(WENNFEHLER(E2:E11*(C2:C11=C14)/ZÄHLENWENNS(C2:C11;C14;D2:D11;D2:D11);0))
Achtung Matrixformel, Eingabe immer mit STRG+SHIFT+ENTER abschließen.
Gruß Daniel
Anzeige
geht sogar noch etwas kürzer
14.02.2019 18:57:34
Daniel
Hi
die Prüfung auf den Namen steckt im Zählenwenns ja schon drin.
=SUMME(WENNFEHLER(E2:E11/ZÄHLENWENNS(C2:C11;C14;D2:D11;D2:D11);0))

STRG+SHIFT+ENTER nicht vergessen.
Gruß Daniel
AW: SUMMEWENNS, aber Wert von Kriterium 2 nur EINMAL?
14.02.2019 19:36:20
Kriterium
Werner, das passt - vielen Dank! Auch Dir, Daniel. Jedoch kam es bei Deinem Vorschlag zu leichten Differenzen im Check.
Schönen Abend!
AW: SUMMEWENNS, aber Wert von Kriterium 2 nur EINMAL?
14.02.2019 19:46:50
Kriterium
Hi
OK, in welchen Fällen?
Kannst du mir mal die Beispiele zeigen?
Dass meine Formel nur dann funktioniert wenn die Duplikate die gleiche Anzahl haben, hatte ich ja geschrieben.
Gruß Daniel
AW: SUMMEWENNS, aber Wert von Kriterium 2 nur EINMAL?
14.02.2019 19:52:04
Kriterium
Ja, lag an den Duplikaten. Weil deren Anzahl dynamisch ist. Merci!
Anzeige
AW: SUMMEWENNS, aber Wert von Kriterium 2 nur EINMAL?
14.02.2019 19:55:43
Kriterium
Hi
Die Anzahl der Duplikate spielt hier keine Rolle, da sollte sich die Formel anpassen, indem sie den Kehrwert der Anzahl der Duplikate bildet. Die Summe der Kehrwerte der Anzahl ergibt immer 1.
Gruß Daniel
AW: bitte gern und ...
15.02.2019 08:03:37
neopa
Hallo rob,
... die Formel von Daniel sollte das gleiche Ergebnis liefern wie mein Formelvorschlag. Ich persönlich bevorzuge in Forenantworten nur Formellösungen ohne den klassischen Matrixformelabschluss, so solche möglich sind.
Gruß Werner
.. , - ...

326 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige