Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Programmierung eines kleinen Rechnungprogramms

Betrifft: Programmierung eines kleinen Rechnungprogramms von: ORYX
Geschrieben am: 22.08.2004 22:56:52

HI LEUTE

Tja würde gerne wissen ob es möglich ist im exel ein programm zu programieren das hauptsächlich ein wenn dann funktion hat - in meinem fall folgendes -
wenn in der dropdownbox-1 typ "A" steht und in der Dropdoxnbox-2 Serie "1" steht dann soll in einem bestimmten feld Betrag X stehen wenn aber in Dropdownbox-2 Serie"2" steht dann soll in dem bestimmten feld Betrag Y stehen.

kurz erklärt will ich eine kalkulation für fertigteilhäuser hier machen sprich haustype Varia , belagsfertig kostet X
haustype Varia, Schlüsselfertig kostet Y
haustype miami, belagsfertig kostet Z

usw.

  


Betrifft: AW: Programmierung eines kleinen Rechnungprogramms von: Matthias G
Geschrieben am: 23.08.2004 01:28:55

Hallo Oryx,

die Frage ist noch, wie setzt sich der Preis zusammen?

Gesamtpreis = Kosten(Haustyp) + Kosten(Ausstattung)

sind die Kosten der Ausstattung in jedem Fall gleich?

Grundsätzlich kommt hier jedenfalls SVERWEIS() in Frage.
Bei Excel gut - VBA gut dürfte das eigentlich kein Problem sein.

Gruß Matthias


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Programmierung eines kleinen Rechnungprogramms"