Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Zelleninhalte automatisch in Gänsefüsschen

Betrifft: Zelleninhalte automatisch in Gänsefüsschen von: Claudia
Geschrieben am: 10.09.2004 23:38:46

Hallo, ich hoffe, mir kann hier jemand einen Tipp geben. Möchte, dass der Inhalt jeder Zelle in einem Excel-Dokument bzw. Tabellenblatt in Gänsefüsschen also "beispiel" gesetzt wird. Wie kann ich sowas hinbekommen? Mit einem Makro oder ist das gar nicht nötig?

Danke für Hilfe. Grüsse Claudia

  


Betrifft: AW: Zelleninhalte automatisch in Gänsefüsschen von: Nepumuk
Geschrieben am: 11.09.2004 06:54:40

Hallo Claudia,
das geht auch per Formel. Allerdings nur in mehreren Schritten und kopieren. Mit eine Makro ist es einfacher. Mit Alt+F11 in den VBA - Editor wechseln - Einfügen - Modul und folenden Code in das Editorfenster kopieren.


Public Sub Gaensefuesschen()
    Dim myRange As Range
    Application.ScreenUpdating = False
    For Each myRange In ActiveSheet.UsedRange
        If Trim(myRange.Value) <> "" And Not myRange.HasFormula Then myRange.Value = Chr(34) & myRange.Value & Chr(34)
    Next
    Application.ScreenUpdating = True
End Sub


Das Fenster schließen und das Makro mit Alt+F8 aufrufen.
Gruß
Nepumuk


  


Betrifft: AW: Zelleninhalte automatisch in Gänsefüsschen von: Claudia
Geschrieben am: 13.09.2004 00:00:28

Hallo Nepumuk

Du hast mir sehr geholfen, vielen lieben Dank. Wie kann ich Dir ne Packung "merci" zukommen lassen ;-)

DAAAANKE!!!
LG Claudia


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Zelleninhalte automatisch in Gänsefüsschen"