zuviele Argumente

Bild

Betrifft: zuviele Argumente von: sabrina
Geschrieben am: 02.04.2005 01:33:57

Ich möchte eine Mitarbeiterliste erstellen. Ich möchte einen Namen in eine Zelle eingeben und in der Nächsten soll automatisch der Stundenlohn erscheinen. Schaff ich auch, aber nur bei einem Mitarbeiter. Wie mache ich das, wenn ich mehrere Mitarbeiter habe, und bei Eingabe des einzelnen Namen den dazugehörigen Stundenlohn automatsch ermittelt haben möchte?
Gruß Sabrina

Bild


Betrifft: AW: zuviele Argumente von: Paula
Geschrieben am: 02.04.2005 04:16:19

hi,

lade folgende Datei herunter (Ziel Speichern unter)
und verwende den Aufbau bzw. Formeln

https://www.herber.de/bbs/user/20513.xls


Paula


Bild


Betrifft: Rückmeldung nicht vergessen O.T. von: Paula
Geschrieben am: 02.04.2005 04:20:12

.


 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "doppelte Zellen aber auch bei ähnlichen Inhalten"