Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

ich komme mit meiner SVERWEIS Formel nicht weiter


Betrifft: ich komme mit meiner SVERWEIS Formel nicht weiter von: Chris
Geschrieben am: 27.01.2019 00:26:14

Hallo,

mal eine Frage zu der Formel

=WENN(SVERWEIS(D1;Spieler!A:C;3;FALSCH)="";F1;SVERWEIS(D1;Spieler!A:C;3;FALSCH))

Die gibt 0 aus, wenn F1 ausgegeben werden soll und F1 leer ist.
Ich weiß dass lässt sich auch sicher über das Zellformat vermeiden, aber ich würde mir wünschen dass schon die Formel statt dieser 0 die Ergebniszelle leer lässt.

Wie geht das?
Chris

  

Betrifft: AW: ich komme mit meiner SVERWEIS Formel nicht weiter von: Werner
Geschrieben am: 27.01.2019 00:42:32

Hallo Chris,

das Ergebnis der SVERWEIS-Formel ist ja auch nicht leer sondern 0, also mußt du auch auf 0 abfragen.
=WENN(SVERWEIS(D1;Spieler!A:C;3;FALSCH)=0;F1;SVERWEIS(D1;Spieler!A:C;3;FALSCH))

Gruß Werner


  

Betrifft: AW: ich komme mit meiner SVERWEIS Formel nicht weiter von: Chris
Geschrieben am: 27.01.2019 18:49:24

Hallo Werner,

sorry war den ganzen Tag unterwegs, ohne Laptop, ohne Excel.
Ich hätte nie gedacht dass das Problem der SVERWEIS ist.

Vor allem weil das was ich mir gestern abend noch selber zusammengezimmert habe,

=WENN(SVERWEIS(D1;Spieler!A:C;3;FALSCH)<>"";SVERWEIS(D1;Spieler!A:C;3;FALSCH);WENN(F1>0;F1;"")) 
auch funktioniert hat. Obwohl ich an F1 was geändert hab nicht am SVERWEIS.

Gruß
Chris


  

Betrifft: Gerne u. Danke für die Rückmeldung. o.w.T. von: Werner
Geschrieben am: 28.01.2019 10:04:51




Beiträge aus dem Excel-Forum zum Thema "ich komme mit meiner SVERWEIS Formel nicht weiter"