Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Name eines Tabellenblattes auslesen

Betrifft: Name eines Tabellenblattes auslesen
von: Peter Maier
Geschrieben am: 16.04.2003 - 07:48:03

Hallo,
ich soll ein variables Makro erstellen. Um die Basis zu schaffen möchte ich eine Funktion einbinden welche den Namen des aktiven Tabellenblattes einer Exceldatei automatisch ermittelt und in eine Variable schreibt. Wie geht das?

MfG
Peter

  

var = ActiveSheet.Name (o.T.)
von: Carsten
Geschrieben am: 16.04.2003 - 07:49:42



  

Re: var = ActiveSheet.Name (o.T.)
von: Peter Maier
Geschrieben am: 16.04.2003 - 07:56:48

Das ging ja schnell! :)
Dankeschön! :)

MfG
Peter

 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Name eines Tabellenblattes auslesen"