Pivotdatenzuordnen aus excel 2002 in 2000

Bild

Betrifft: Pivotdatenzuordnen aus excel 2002 in 2000
von: Silvi
Geschrieben am: 25.02.2005 11:22:57
Hallo,
ich soll eine Tabelle bearbeiten, die ein Kollege in der Excelversion 2002 erstellt hat, und ich habe leider nur Excel 2000. Die Formel Pivotdatenzuordnen kann Excel 2000 nicht verarbeiten. Die Formel sieht folgendermaßen aus:
=+PIVOTDATENZUORDNEN("Summe von P10 Jan";'Pivot Essen'!$A$15;"Site";"Essen";"Category";"Direct Labour")
hat jemand eine Idee wie man die Formel ändern muß, ich hab leider keine Ahnung von Pivottabellen und von dieser Formel schon gar nicht.
Danke schonmal im voraus für zahlreiche Antworten...
Gruß
Silvi

Bild

Betrifft: AW: Pivotdatenzuordnen aus excel 2002 in 2000
von: Otto
Geschrieben am: 25.02.2005 14:08:45
Hallo Silvi,
Meine Testumgebungen: Excel 9.0 SR-1, Multilingual unter Windows 2000 SP-4 und Excel 11 Deutsch unter Windows XP
Die Funktion PIVOTDATENZUORDNEN() ist in Excel 2002 besser und anders definiert wie in Excel 2000.
Die Hilfe für 2000 sagt:
Syntax
PIVOTDATENZUORDNEN(PivotTable;Name)
PivotTable ist ein Bezug zu einer Zelle im PivotTable-Bericht, welcher die abzurufenden Daten enthält. PivotTable kann eine Zelle oder ein Zellbereich im Bericht, der Name des Bereiches, der den PivotTable-Bericht enthält oder die Beschriftung einer Zelle über dem PivotTable-Bericht sein.
Name ist eine in doppelten Anführungszeichen eingeschlossene Textzeichenfolge, welche die Zelle im PivotTable-Bericht, dessen Wert abgerufen werden soll, beschreibt. Enthält beispielsweise der PivotTable-Bericht ein Spaltenfeld mit der Beschriftung Verkäufer, und Sie rufen den Wert der Gesamtsumme für einen Verkäufer namens Schmidt ab, wäre der Name "Schmidt". Enthält das Spaltenfeld im PivotTable-Bericht Güter, und Sie möchten den Wert der Gesamtsumme der Getränkeverkäufe für einen Verkäufer namens Schmidt ermitteln, dann wäre der Name "Schmidt Getränke".
Die Hilfe für 2003 sagt:
Syntax
PIVOTDATENZUORDNEN(Datenfeld;PivotTable;Feld1;Element1;Feld2;Element2;...)
Datenfeld stellt den Namen in Anführungszeichen für das Datenfeld dar, das die Daten enthält, die Sie abrufen möchten.
PivotTable stellt einen Bezug auf eine Zelle, einen Zellbereich oder einen benannten Zellbereich in einem PivotTable-Bericht dar. Diese Informationen werden dazu verwendet, zu ermitteln, welcher PivotTable-Bericht die Daten enthält, die Sie abrufen möchten.
Feld1, Element1, Feld2, Element2 stehen für Paare aus Feld- und Elementnamen (zwischen 1 und 14), die die Daten beschreiben, die Sie abrufen möchten. Diese Paare können in einer beliebigen Reihenfolge auftreten. Feld- und Elementnamen, die nicht aus Datumsangaben oder Zahlen bestehen, werden in Anführungszeichen eingeschlossen.
Eventuell ist also folgendes ein Ansatz:
PIVOTDATENZUORDNEN('Pivot Essen'!$A$15;"Site Essen Category 'Direct Labour'")
dabei macht mir die Leerstelle in Direct Labour Bauchschmerzen. Deshalb habe ich die einfachen Anführungszeichen drumherum gesetzt. Vielleicht müssen die noch weggenommen werden oder es muss anders geschrieben werden
Gruß Otto
 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Externe Datei aus Excel heraus öffnen"