Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Nach Auswahl mit Cursor in Zelle springen | Herbers Excel-Forum


Betrifft: Nach Auswahl mit Cursor in Zelle springen von: Mille
Geschrieben am: 17.11.2009 11:42:55

Hallo,

bin nicht gerade ein Excel Experte und hoffe mir kann jemand weiterhelfen.

Ich habe in Excel in einem Tabellenblatt verschiedene Mannschaften aufgelistet und dazu immer eine Menge an verschiedenen Informationen zu Spielsystem, Aufstellung, Taktik etc. aufgelistet.

Mein Problem ist jetzt dass die Tabelle nun ca. 1500 Zeilen enthält und ich immer ewig scrollen und suchen muss bis ich die Mannschaft finde die ich suche.

Ist es irgendwie möglich, gleich oben im Tabellenblatt (z.B in Zelle A1) oder halt zu Beginn der Tabelle ein Listenfeld oder Kombinationsfeld zu erstellen, das alle Mannschaftsnamen enthält. Wenn man dann aus dem Feld eine Mannschaft auswählt, dann soll der Cursor an die Stelle im Tabellenblatt springen wo der Mannschaftsname steht. Die Mannschaftsnamen stehen immer in der Spalte A, aber in unregelmäßigen Abständen. Das heißt erster Name steht in A4, zweiter Name in A 18, dritter Name in A 41.

Kann mir jemand einen Hinweis/Tipp geben wie ich das verwirklichen kann? Das würde mir auf jeden Fall einiges an Zeit ersparen bei der Suche.

Vielen Dank im voraus für alle Hinweise

  

Betrifft: Bereichsnamen per Namensfeld anlegen von: NoNet
Geschrieben am: 17.11.2009 11:57:55

Hallo Mille,

erstelle einmalig per Namensfeld für jedes Team (oder die Teamüberschrift) einen eigenen Namen, dann kannst Du über das Namensfeld einfach zu einem beliebigen Team springen. So geht's :



Gruß, NoNet


  

Betrifft: AW: Bereichsnamen per Namensfeld anlegen von: Mille
Geschrieben am: 17.11.2009 13:05:46

Vielen Dank !!!
Hat funktioniert....


Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Nach Auswahl mit Cursor in Zelle springen"