Benutzerdefinierte Menüleiste

Informationen und Beispiele zu den hier genannten Dialog-Elementen:


Excel-Version: 10.0 (Office XP)
nach unten

Betrifft: Benutzerdefinierte Menüleiste
von: Nancy
Geschrieben am: 16.05.2002 - 16:22:20

Hallo!

Meine Probleme enden wohl nieeee.......

Ich möchte gerne das in der Menüleiste einer Excel Mappe IMMER das Symbol "Maske" erscheint.
Noch besser wäre ne Schaltfläche auf den Tabellenblättern woraufhin sich die "Maske" öffnet....geht das?...oder muss ich dann für jedes Blatt ne Userform bauen :-(

Danke für eure Hilfe!

Gruss Nancy

nach oben   nach unten

Re: Benutzerdefinierte Menüleiste
von: Daniel R.
Geschrieben am: 16.05.2002 - 17:09:20

Hallo Nancy
Vorausgesetzt Du meinst den Befehl "Maske" im Menü "Daten" gibt es für Dein Problem zwei Lösungen:

1. Hauptmenü mit dem Befehl "Maske" ergänzen
Klicke mit der rechten Maustaste auf eine Symbolleiste und wähle "Anpassen". Klicke links auf "Daten" im Hauptmenü. Jetzt drückst Du die Ctrl-Taste, hälst diese gedrückt und klickst auf "Maske". Ziehe nun den Befehl in das Hauptmenü von Excel. Durch das Drücken der Ctrl-Taste wird der Befehl kopiert. Ansosten wäre es ein Verschieben!!!

2. Schaltfläche in Tabelle
Erzeuge eine benutzerdefinierte Schaltfläche im aktuellen Tabellenblatt und weise dieser folgende Prozedur zu:

sub maske()
ActiveSheet.ShowDataForm
end sub

Die Schaltfläche kannst Du in die Zwischenablage kopieren und in weitere Blätter einfügen.

Gruss Daniel R.

nach oben   nach unten

Re: Benutzerdefinierte Menüleiste
von: Nancy
Geschrieben am: 17.05.2002 - 09:12:19

Hi!
Also die 2.Möglichkeit gefällt mir ziemlich gut. Nur leider schnall ich das nicht so ganz.
Mit der benutzerdefinierten Schaltfläche meinst du doch ein CommandButton...oder?
Und wenn ich dem dann was zuweise fängt das doch mit:

Private Sub CommandButton2_Click()

an...oder??? Ich hab kaum Ahnung von VBA...wäre nett wenn du mir nochmal weiterhelfen kannst...wie ich das schreiben muss.

Danke :-)
Nancy

nach oben   nach unten

Re: Benutzerdefinierte Menüleiste
von: Daniel R.
Geschrieben am: 17.05.2002 - 11:37:11

Hallo Nancy
Wenn Du Excel gestartet hast wechsle mit Alt und F11 in den VBA-Editor. Füge, falls noch nicht vorhanden, eine neues Modul ein: "Einfügen" "Modul". Kopiere in dieses Modul den erwähnten Code:
sub maske()
ActiveSheet.ShowDataForm
end sub
Wechsle nach Excel, klicke dort auf "Ansicht", "Symbolleisten" und wähle die Leiste "Formular" aus. Klicke in dieser Leiste auf das vierte Symbol von oben, "Schaltfläche" und ziehe anschliessend auf dem Tabellenblatt in der gewünschten Grösse eine Schaltfläche auf. Unmittelbar nachdem Du die Maustaste loslässt, wirst Du gefragt, welches Makro der Schaltfläche zugeordnet werden soll. In dem angezeigten Fenster müsstest Du nun den Eintrag "maske" finden (also das Makro das vorher in Modul1 kopiert wurde). Wähle "maske" womit das Makro der Schaltfläche zugeordnet wird. Fertig.
Ich habe dieser Antwort meine Emailadresse beigefügt. Wenn's nicht funktionieren sollte, kann ich Dir auch eine Beispieldatei schicken, vorausgesetzt Du übermittelst mir Deine Emailadresse.
Gruss Daniel R.


 nach oben

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Benutzerdefinierte Menüleiste"