Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Punkte für Tipps

Betrifft: Punkte für Tipps von: Joanna
Geschrieben am: 17.08.2008 11:43:54

Hallo.

Ich habe einen kleinen Tipp beim Fußball und möchte den möglichst einfach auswerten.

Die Tipps stehen jeweils in einer Zelle: z.B. 2:1 - anbei eine Beispieltabelle:

https://www.herber.de/bbs/user/54660.xls

Nun soll es für ein richtiges Ergebnis 5 und die richtige Tendenz 3 Punkte geben.

Wie stell ich das mit einer Formel nun an? Danke für eure Hilfe.

Wichtig: Die Tipps liegen so vor - kann ich auch nicht ändern; sprich in zwei Zellen oder so.

  

Betrifft: halbe Lösung von: Reinhard
Geschrieben am: 17.08.2008 13:13:28

Hi Joanna,

du brauchst die untenstehende Hilfstabelle in Tabelle2, dann kannst du so auswerten:

Tabellenblatt: C:\DOKUME~1\ICHALS~1\LOKALE~1\Temp\[54660.xls]!Tabelle1
  │    M   │
──┼────────┤
3 │ Punkte │
──┼────────┤
4 │      2 │
──┼────────┤
5 │      0 │
──┼────────┤
6 │      4 │
──┴────────┘
Benutzte Formeln:
M4:  =SUMME(Tabelle2!D4:L4)
M5:  =SUMME(Tabelle2!D5:L5)
M6:  =SUMME(Tabelle2!D6:L6)

Zahlenformate der Zellen im gewählten Bereich:
M3
haben das Zahlenformat: Text
M4:M6
haben das Zahlenformat: Standard



Wundere dich nicht über die auftauchenden 2 Punkte, ich habe einige Tipps geändert sodaß sie das richtige Ergebnis genau trafen. Nun muß ich nur noch was basteln um dazu noch die 3 Punkte zu addieren wenn die Tendenz richtig erkannt war.

Tabellenblatt: C:\DOKUME~1\ICHALS~1\LOKALE~1\Temp\[54660.xls]!Tabelle2
  |  D  |  E  |  F  |  G  |  H  |  I  |  J  | K | L |
--|-----|-----|-----|-----|-----|-----|-----|---|---|
3 | 2:2 | 3:0 | 2:1 | 2:3 | 1:0 | 0:3 | 2:2 | 0 | 0 |
--|-----|-----|-----|-----|-----|-----|-----|---|---|
4 |   0 |   0 |   0 |   0 |   0 |   2 |   0 | 0 | 0 |
--|-----|-----|-----|-----|-----|-----|-----|---|---|
5 |   0 |   0 |   0 |   0 |   0 |   0 |   0 | 0 | 0 |
--|-----|-----|-----|-----|-----|-----|-----|---|---|
6 |   0 |   0 |   2 |   0 |   0 |   2 |   0 | 0 | 0 |
----------------------------------------------------'
Benutzte Formeln:
D3:  =Tabelle1!D3
D4:  =(UND(D$3<>"";Tabelle1!D4=D$3)*2)
D5:  =(UND(D$3<>"";Tabelle1!D5=D$3)*2)
D6:  =(UND(D$3<>"";Tabelle1!D6=D$3)*2)
E3:  =Tabelle1!E3
E4:  =(UND(E$3<>"";Tabelle1!E4=E$3)*2)
E5:  =(UND(E$3<>"";Tabelle1!E5=E$3)*2)
E6:  =(UND(E$3<>"";Tabelle1!E6=E$3)*2)
F3:  =Tabelle1!F3
F4:  =(UND(F$3<>"";Tabelle1!F4=F$3)*2)
F5:  =(UND(F$3<>"";Tabelle1!F5=F$3)*2)
F6:  =(UND(F$3<>"";Tabelle1!F6=F$3)*2)
G3:  =Tabelle1!G3
G4:  =(UND(G$3<>"";Tabelle1!G4=G$3)*2)
G5:  =(UND(G$3<>"";Tabelle1!G5=G$3)*2)
G6:  =(UND(G$3<>"";Tabelle1!G6=G$3)*2)
H3:  =Tabelle1!H3
H4:  =(UND(H$3<>"";Tabelle1!H4=H$3)*2)
H5:  =(UND(H$3<>"";Tabelle1!H5=H$3)*2)
H6:  =(UND(H$3<>"";Tabelle1!H6=H$3)*2)
I3:  =Tabelle1!I3
I4:  =(UND(I$3<>"";Tabelle1!I4=I$3)*2)
I5:  =(UND(I$3<>"";Tabelle1!I5=I$3)*2)
I6:  =(UND(I$3<>"";Tabelle1!I6=I$3)*2)
J3:  =Tabelle1!J3
J4:  =(UND(J$3<>"";Tabelle1!J4=J$3)*2)
J5:  =(UND(J$3<>"";Tabelle1!J5=J$3)*2)
J6:  =(UND(J$3<>"";Tabelle1!J6=J$3)*2)
K3:  =Tabelle1!K3
K4:  =(UND(K$3<>"";Tabelle1!K4=K$3)*2)
K5:  =(UND(K$3<>"";Tabelle1!K5=K$3)*2)
K6:  =(UND(K$3<>"";Tabelle1!K6=K$3)*2)
L3:  =Tabelle1!L3
L4:  =(UND(L$3<>"";Tabelle1!L4=L$3)*2)
L5:  =(UND(L$3<>"";Tabelle1!L5=L$3)*2)
L6:  =(UND(L$3<>"";Tabelle1!L6=L$3)*2)

Zahlenformate der Zellen im gewählten Bereich:
D3:L3
haben das Zahlenformat: Text
D4:D6,E4:E6,F4:F6,G4:G6,H4:H6,I4:I6,J4:J6,K4:K6,L4:L6
haben das Zahlenformat: Standard


Gruß
Reinhard


  

Betrifft: AW: halbe Lösung von: Joanna
Geschrieben am: 17.08.2008 13:18:36

Hallo Reinhard.

Das hört sich doch schon mal gut an. Kannst du das ev. auch wieder hochladen. Ist dann irgendwie einfacher zu verstehen, wenn ich es im Excel sehe. Danke erstmal.

Joanna


  

Betrifft: Lösung von: Reinhard
Geschrieben am: 17.08.2008 14:22:46

Hi Joanna,

fürs nächste Mal, schau dir mal die Betreffs hier an, bei einigen ist ein Symbol daß die Frage noch offen also unbeantwortet ist, dies kannst du managen indem du das entsprechende Kästchen oberhalb des Eingabefensters anklickst.
Ich hatte deine Frage bei meiner Antwort auf noch offen gesetzt, durch deine Antwort und Nichtsetzen des Häkchens hats du es wieder gelöscht.

Die Datei: https://www.herber.de/bbs/user/54667.xls

Gruß
Reinhard


  

Betrifft: AW: Lösung von: Joanna
Geschrieben am: 17.08.2008 14:27:56

Super.- Danke. Auch für den Hinweis. Werd ich drauf achten. Hast meinen Sonntag gerettet


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Punkte für Tipps"