Live-Forum - Die aktuellen Beiträge
Anzeige
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
Inhaltsverzeichnis

Datumswerte werden nicht erkannt

Datumswerte werden nicht erkannt
Walter
Hallo zusammen,
ich habe in der Spalte 29 ab Zeile 4 Datumswerte reinkopiert,
diese werden allerdings nicht erkannt.
Wenn ich einzeln F2 drück und ENTER bestätige gehts.
Da ich 2000 Zellen habe, kann man dies mit einem Makro ausführen ?
mfg Walter MB

18
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Benutzer
Anzeige
AW: Datumswerte werden nicht erkannt
14.04.2012 16:57:23
Hajo_Zi
Hallo Walter,
Bereich markieren, Daten Textv in Spalten, Es ist text.

Danke Hajo, -)
14.04.2012 17:45:42
Walter
Guten Tag Hajo,
habe ich gemacht und auch aufgezeichnet.
Danke,
mfg Walter MB
Leider Fehler
14.04.2012 17:58:06
Walter
Hallo Hajo,
habe es so gemacht, da klappt es.
Habe Makro aufgezeichnet und ablaufen lassen, geht nicht.
Wenn ich wieder händig selectiere und Daten, Text...
dann ist es i.o.,
WARUM ?
mfg walter mb
AW: Leider Fehler
14.04.2012 17:59:58
Hajo_Zi
Hallo Walter,
ichb sehe Dein Makro nicht. Verzichte auf selekt usw. vielleicht löst dies schon das Problem.
Gruß Hajo
Anzeige
AW: Leider Fehler
14.04.2012 18:14:08
Walter
Hallo Hajo,
anbei:
Columns("AC:AC").Select
Selection.TextToColumns Destination:=Range("AC1"), DataType:=xlDelimited, _
TextQualifier:=xlDoubleQuote, ConsecutiveDelimiter:=False, Tab:=False, _
Semicolon:=False, Comma:=False, Space:=False, Other:=False, FieldInfo _
:=Array(1, 1), TrailingMinusNumbers:=True
mfg Walter MB
AW: Leider Fehler
14.04.2012 18:15:47
Hajo_Zi
Hallo Walter,
und warum setzt Du meinen Vorschlag nicht um?
Columns("AC:AC").TextToColumns Destination:=Range("AC1"), DataType:=xlDelimited, _
TextQualifier:=xlDoubleQuote, ConsecutiveDelimiter:=False, Tab:=False, _
Semicolon:=False, Comma:=False, Space:=False, Other:=False, FieldInfo _
:=Array(1, 1), TrailingMinusNumbers:=True
Gruß Hajo
Anzeige
Nicht Böse sein aber
14.04.2012 18:29:44
Walter
Hallo Hajo,
leider kein Erfolg, warum auch immer,
mfg walter mb
multipliziere doch einfach mal mit 1 owT
14.04.2012 18:37:33
Matthias
Wie geht das ?
14.04.2012 18:44:29
Walter
Hallo matthias,
wie muss ich das machen ?
mfg walter mb
AW: Wie geht das ?
14.04.2012 19:08:38
Matthias
Hallo
Schreib in eine leer Zelle eine 1
Diese Zelle kopierst Du
Nun markiere Deinen Datenbereich (Spalte 29 ab Zeile 4 bis Ende der Daten)
Rechtsklick mit der Maus - Inhalte - Einfügen - Multiplizieren
Zum Schluss kannst Du die Zellen wieder als Format Datum einstellen
Das wars schon.
Gruß Matthias
AW: Nicht Böse sein aber
14.04.2012 18:37:37
Hajo_Zi
Hallo walter,
ich ahbe jetzt den Code geküzt und er läuft bei mir.
Option Explicit
Sub teilen()
Columns("AC:AC").TextToColumns Destination:=Range("AC1"), DataType:=xlDelimited, _
TextQualifier:=xlDoubleQuote, FieldInfo _
:=Array(1, 1), TrailingMinusNumbers:=True
End Sub
Gruß Hajo
Anzeige
So leid mir es tut
14.04.2012 19:59:56
walter
Hallo Hajo,
leider keine Reaktion.
Wenn ich mit F2 in die Zelle gehe und dann ENTER klappt es !
mfg walter mb
AW: So leid mir es tut
14.04.2012 20:02:37
Hajo_Zi
Hallo Walter,
ich glaube ich hatte es schon geschrieben. Ich sehe nicht Deine Datei. Bei mir läuft es Fehlerfrei.
Gruß Hajo
AW: So leid mir es tut
14.04.2012 20:10:40
walter
Hallo Hajo,
Warum klappt es den händisch ?
mfg walter mb
Nochmals über Daten...
14.04.2012 20:15:17
walter
Hallo Hajo,
habe nochmals die Spalte selectiert und dann über Daten...
da klappt es auch.
mfg Walter mb
mein Vorschlag interessierte Dich also nicht ? oT
14.04.2012 20:20:04
Matthias
Sorry, das klappte nicht.
14.04.2012 20:29:17
walter
Hallo matthias,
doch habe ich versucht aber nicht hinbekommen.
mfg walter mb
Anzeige
Damit geht es -)
14.04.2012 20:31:47
walter
Hallo Hajo,
hallo Matthias,
damit klappt es:
Columns("AC:AC").Select
Selection.TextToColumns Destination:=Range("AC1"), DataType:=xlDelimited, _
TextQualifier:=xlDoubleQuote, ConsecutiveDelimiter:=False, Tab:=False, _
Semicolon:=False, Comma:=False, Space:=False, Other:=False, FieldInfo _
:=Array(1, 4), TrailingMinusNumbers:=True
habe nochmals Makro gestartet und beim Daten etc. später unter Datenformat
Damit angeklickt, danke.
Schönes Wochenende noch,
mfg walter mb

336 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige