Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

PDF Speichern mehrerer Tabellenblättern

Betrifft: PDF Speichern mehrerer Tabellenblättern von: Heiko
Geschrieben am: 13.10.2020 10:46:29

Hallo.

Ich bin noch ziemlich grün im Umgang mit VBA hab mir aber in den kopfgesetzt das durch zu ziehen.
Ich habe eine Arbeitsmappe mit ca. 30 blättern. 24 sind benannt mit 101, 102......124 (daraus soll eine pdf erstellt werden), eins mit Eingabemaske die restlichen sind Datentabellen, Berechnungen und Hilfen.
Es sollen nur Formulare in die PDF in denen die Zelle C15 des jeweiligen Blattes gefüllt ist
Den Pfad und den Dateinamen möchte ich aus den Zellen D40 und D41 Blatt Eingabemaske holen.

Dazu habe ich diesen Code. Der aber einen Laufzeitfehler ausgibt.

Sub PDFExport()
   
    Dim bolReplace As Boolean
    Dim DateiName As String
    Dim oWs As Worksheet
   
    With Worksheets("Eingabemaske") 
      DateiName = .Range("D40") & .Range("D41") & ".pdf"
    End With
    bolReplace = True
   
    For Each oWs In Sheets(Array("101", "102", "103", "104", "105", "106", "107", "108", "109",  _
"110", "111", "112", "113", "114", "115", "116", "117", "118", "119", "120", "121", "122", "123", "124"))
      If oWs.Range("C15").Value <> "" Then
        oWs.Select bolReplace
        bolReplace = False
      End If
    Next oWs
   
    If bolReplace = False Then
      ActiveSheet.ExportAsFixedFormat _
      Type:=xlTypePDF, _
      Filename:=DateiName, _
      Quality:=xlQualityStandard, _
      IncludeDocProperties:=True, _
      IgnorePrintAreas:=False, _
      OpenAfterPublish:=True
    End If
End Sub
Was muss ich ändern das der Code funktioniert.

Vielen Dank schon mal.

Betrifft: AW: PDF Speichern mehrerer Tabellenblättern
von: Nepumuk
Geschrieben am: 13.10.2020 10:51:28

Hallo Heiko,

welcher Fehler in welcher Zeile? Oder soll ich raten?

Gruß
Nepumuk

Betrifft: cp: CEF
von: ralf_b
Geschrieben am: 13.10.2020 10:58:09

https://www.clever-excel-forum.de/Thread-VbA-Pdf-export-mehrere-Blaetter-ausgabe-leeres-blatt-Warum