Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Tabelleenwerte bei Berchnung im Makro

Betrifft: Tabelleenwerte bei Berchnung im Makro von: christoph
Geschrieben am: 24.08.2004 11:12:05


Hallo,
bin blutiger VBA-Anfänger und stehe vor einem für "Könner" wohl er unbedeutenden Problem.
Wenn einer der Optionbutton 5-7 (gruppiert)angeklickt wird, soll der dort hinterlegt Wert "roh1" mit dem Wert aus der Tabelle2 Spalte D Zeile 30 mit der dort eingegebenen Zahl multipliziert werden und in der selbe Tabelle in Spalte B Zeile 30 ausgegeben werden.
1. Frage: Wie geht das?
2. Frage: Ist es besser diese Berechnung in ´nem eigenem Makro durchzuführen, oder direkt in der Tabelle.wie realisiere ich am besten diese Varianten?

Vielen dank für die Hilfe eines Anfängers

Christoph

  


Betrifft: AW: Berichtigung von: christoph
Geschrieben am: 24.08.2004 11:15:35

Sorry. meinte Mudul und nicht Makro.