Filtertabelle Mittelwerte berechnen

Bild

Betrifft: Filtertabelle Mittelwerte berechnen
von: Marco
Geschrieben am: 21.09.2015 09:14:35

Hallo,
ich habe ein Problem mit einer Excel-Tabelle und weiß leider nicht mehr weiter. Hoffe ihr könnt mir helfen.
Ich habe eine Tabelle mit mehreren Tausendzahlen, wir filtern diese auf einen definierten Zellenwertbereich und müssen anschließend separate Mittelwerte von der oberen und der unteren Hälfte der gefilterten Zahlen(Zahlen die angezeigt werden) auswerten. Wenn ich die Funktion "Mittelwert" verwende, rechnet er alle Zahlen, egal ob sie angezeigt werden oder nicht...
Nun meine zwei Fragen.
1) Kann ich den Filter mittels einer Funktion erstellen?
2) Wie kann ich die Mittelwerte via Funktion ausrechnen lassen (allerdings nur von den Werten welche der Filter anzeigt?)
Die Datei habe ich vereinfachert zum testen...
Aber das Problem/Systematik ist die selbe.
https://www.herber.de/bbs/user/100291.xlsx
Vielen Dank für die Info.
Grüße
Marco

Bild

Betrifft: AW: Filtertabelle Mittelwerte berechnen
von: Bernd
Geschrieben am: 21.09.2015 09:19:51
Hi,
verwende =TEILERGEBNIS(1;A2:A22)
mfg Bernd

Bild

Betrifft: AW: Filtertabelle Mittelwerte berechnen
von: Marco
Geschrieben am: 21.09.2015 09:23:48
Hallo,
danke für die Info.
Wir würden gerne die Teilergabnisfunktion verwenden, können wir jedoch nicht, da wir nicht immer wissen von welcher Zeile bis zur welchen Zeile die obere bzw. untere Hälfte von statten geht...
Danke.

Bild

Betrifft: vielleicht so:
von: ingoG
Geschrieben am: 21.09.2015 10:19:04
Hallo Marco,
so sollte es funktionieren:
https://www.herber.de/bbs/user/100293.xls
die Bereiche und Zeilengrenzen musst Du nat. anpassen...
Ich hoffe, dass hilft Dir weiter
Gruß Ingo

Bild

Betrifft: Alles OK?
von: ingoG
Geschrieben am: 22.09.2015 11:40:32
Hallo Marco,
war das so für Dich in Ordnung?
Gruß Ingo

 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Filtertabelle Mittelwerte berechnen"