Zellen vergleichen aus Text

Bild

Betrifft: Zellen vergleichen aus Text
von: Robert Simader
Geschrieben am: 30.03.2005 13:54:04
Hallo zusammen,
ich habe folgendes Problem:
ich habe eine ganze Menge Verzeichnisse die ich auf doppelte Einträge vergleichen muß.
Die Liste erzeuge ich mit TREE /F 'umleitung in (Größer Zeichen)' INHALT.TXT. Nach dem einfügen aus dem Editor erhalte ich in der ersten Spalte dann den (bereinigten) Dateinamen, in der 2. Spalte die Ausgabe von TEIL(A2;3;7), in der 3. Spalte TEIL(A2;11;3) und in der 4. RECHTS(A2;3)
z. B.: F_3550568_001_A_040210.bak 3550568 001 bak
Nun erkennt mir Excel allerdings die 2. Spalte nicht als Zahl an. Im VBA bekomme ich bei der Verfolgung der Variablen nur die Info "Wahr" wenn ich diese Zelle in eine Variable packe. Somit ist ein Vergleich, und löschen der doppelten Nummern nicht möglich da die 2. Spalte ja immer als "WAHR" gesetzt, und somit immer gleich ist. Endeffekt: es bleibt nur die erste Zeile stehen.
Kopieren und als Wert einfügen hilft auch nicht.
Wo liegt nun der Fehler?? *grübel*
Könnte einer von Euch mir bitte hier einen Tipp geben? Vielen Dank an alle!
Gruß
Robert

Bild

Betrifft: AW: Zellen vergleichen aus Text
von: Martin Beck
Geschrieben am: 30.03.2005 14:55:04
Hallo Robert,
das mit WAHR ist mir nicht klar geworden, aber
=1*TEIL(A1;11;3)
ergibt als Ergebnis eine Zahl und keinen Text.
Gruß
Martin Beck
Bild

Betrifft: AW: Zellen vergleichen aus Text
von: Robert Simader
Geschrieben am: 31.03.2005 08:43:51
Guten Morgen Martin,
vielen Dank. Diesen Trick kannte ich noch nicht. Auf alle Fälle funktionierts.
Gruß
Robert
 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Zellen vergleichen aus Text"