Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

txt-Datei einlesen-bearbeiten-txt erstellen

Betrifft: txt-Datei einlesen-bearbeiten-txt erstellen von: Thomas
Geschrieben am: 08.12.2007 17:42:41

Hallo liebes Forum

Ich benötige Eure Hilfe.
Ich möchte eine .txt Datei in Excel Einlesen (Spaltenweise) zum bearbeiten und danach wieder exportieren in eine .txt Datei. Dabei muss der Text in Hochkomma stehen (siehe Beispiel).

Ich hoffe, dass mir hier jemand weiterhelfen kann.

https://www.herber.de/bbs/user/48324.txt

Vielen Dank
Thomas

  

Betrifft: AW: txt-Datei einlesen-bearbeiten-txt erstellen von: fcs
Geschrieben am: 09.12.2007 11:46:15

Hallo Thomas,

das Aufteilen deiner Textdatei in Spalten ist leider nicht so einfach, da als Basistrennzeichen zwischen Datenfeldern das Komma verwendet wird. Zusätzlich gibt es noch Semicolon und Punkte als Trennzeichen und zum Schluss noch das Hochkomma zur Abgrennzung von Texten innerhalb der Datenbereiche.

Da die Struktur der Datenzeilen unterschiedlich ist, kann man sie in Excel auch nur bedingt in ein "vernüftiges" Spaltenformat umsetzen.

Mit den Makros in der angehängten Datei werden die Zeilen beim Einlesen an den Hocjkommata in Spalten aufgeteilt.

Beim Zurückschreiben in die Textdatei werden dann die Hochkommata wieder in den Text eingebaut.
Falls du die geänderte Textdatei unter einem anderen Namen speichern möchtets, dann kannst du den Namen im Blatt "Steuerung" in Zelle B1 ändern.

Evtl. hilft dir diese Variante ja schon weiter.

https://www.herber.de/bbs/user/48332.xls

Gruß
Franz


  

Betrifft: AW: txt-Datei einlesen-bearbeiten-txt erstellen von: Thomas
Geschrieben am: 09.12.2007 12:33:02

Hallo Franz

Vielen Dank für deinen guten Ansatz. Die Struktur ist definitiv nicht einfach, daher benötige ich auch die Hilfe von Profis. Die Datei ist aus einer DB exportiert. Ziel ist, , die Daten in Excel aufgrund der Laufnummer (ca. Spalte 9 oder im Excel nach dem einlesen Spalte I) abzuändern (Ändern der Reihenfolge) und zu sortieren und dann wieder in der DB importieren.

Ist es nicht möglich, das Einlesen nach Komma zu trennen? Das Zurückschreiben dann wieder mit Hochkomma (Anführungszeichen) klappt gut und sieht auf den ersten Blick korrekt aus.


Vielen Dank
Gruess
Thomas


  

Betrifft: AW: txt-Datei einlesen-bearbeiten-txt erstellen von: Thomas
Geschrieben am: 09.12.2007 19:13:05

Salü Franz

Ich habe das ganze dank deiner Hilfe nun noch etwas umgemodelt bis es jetzt passt.

Vielen Dank nochmals.

Gruess
Thomas


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "txt-Datei einlesen-bearbeiten-txt erstellen"