Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Informationen und Beispiele zum Thema Frame
BildScreenshot zu Frame Frame-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen

Kommentarfeld: Trennlinie zwischen Textergänzungen | Herbers Excel-Forum


Betrifft: Kommentarfeld: Trennlinie zwischen Textergänzungen von: Constantin
Geschrieben am: 03.12.2009 16:03:52

Hallo,

mit nachfolgendem Programm möchte ich Zellinhalte einer Tabelle in ein Kommentarfeld übertragen. Dieses Kommentarfeld wird in einem anderen Tabellenblatt der gleichen Exceldatei in einer definierten Zelle angelegt.

Wenn nun ein neuer Zelleninhalt die gleiche Kommentarzelle betrifft, wird dieser angehängt. Ich möchte nun für diesen Fall, dass es bereits einen Kommentarfeldeintrag gibt, eine Leerzeile und danach eine Trennlinie (z.B. 50 Zeichen lang) als optische Trennung einfügen, bevor die Kommentarweiterung erfolgt. Wie müsste ich dieses Programm ergänzen?

Viele Grüße,
Constantin

Option Explicit

Sub addComment()
  Dim rng As Range, rngCmnt As Range
  
  With Sheets("Tabelle1")
    For Each rng In .Range("A1:A" & CStr(.Cells(Rows.Count, 1).End(xlUp).Row))
      If rng <> "" Then
        On Error Resume Next
        Set rngCmnt = Sheets("Tabelle2").Range(rng.Offset(0, 1).Text)
        On Error GoTo 0
        Err.Clear
        If Not rngCmnt Is Nothing Then
          If rngCmnt.Comment Is Nothing Then
            rngCmnt.addComment rng.Text
          Else
            rngCmnt.Comment.Shape.TextFrame.Characters.Text = rngCmnt.Comment.Text & vbCrLf &   _
_
rng.Text
          End If
        End If
      End If
      Set rngCmnt = Nothing
    Next
  End With
  
  Set rng = Nothing
End Sub

  

Betrifft: AW: Kommentarfeld: Trennlinie zwischen Textergänzungen von: ransi
Geschrieben am: 03.12.2009 16:12:58

HAllo

Ungetest:

rngCmnt.Comment.Shape.TextFrame.Characters.Text = rngCmnt.Comment.Text & vbCrLf & String(50, "_") & rng.Text & vbCrLf
ransi


  

Betrifft: AW: Kommentarfeld: Trennlinie zwischen Textergänzungen von: Constantin
Geschrieben am: 03.12.2009 16:32:54

Hallo ransi,

der Tip hat mir weitergeholfen. Ich habe nur noch vbCrLf vor rng.text ergänzt, damit der Text in einer neuen Zeile ist.

Danke für Deine Hilfe.

Grüße,
Constantin


Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Kommentarfeld: Trennlinie zwischen Textergänzungen"