bedingte Formatierung



Excel-Version: 97
nach unten

Betrifft: bedingte Formatierung
von: Ralf
Geschrieben am: 17.04.2002 - 13:52:57

Guten Tag,

in A1 steht 31.03.02
in A2 steht 01.04.02

Die Formel zur bedingten Formatierung in Zelle A2 ist falsch?!:

=Monat(A2>A1) => dann soll in Zelle A2 die Schrift Weiß sein.

Bitte helft mir.

Danke Ralf

nach oben   nach unten

Re: bedingte Formatierung
von: Markus
Geschrieben am: 17.04.2002 - 13:58:18

=Monat(A2)>Monat(A1) mfg Markus

nach oben   nach unten

Re: bedingte Formatierung
von: Otto
Geschrieben am: 17.04.2002 - 14:24:38

Hallo Ralf, versuch's mal hiermit: Formel ist =MONAT(A2)> MONAT(A1)=WAHR Gruß Otto

nach oben   nach unten

zweite Bedingung
von: Ralf
Geschrieben am: 17.04.2002 - 14:42:11

Vielen Dank für die Antworten, jetzt habe ich noch ein Problem: A1= 31.03.02 A2= 01.05.02 A3= 02.05.02 A4= 03.05.02 usw. Ich markiere nun die Zellen A2 bis A4 und gebe bei bedingte Formatierung die Formel =Monat(A2)>Monat(A1) ein, sodaß die Formatierung auch für die Zellen A3+A4 gilt. Steht in A2 nun der höhere Monat, sollen A2:A4 wie oben beschrieben formatiert werden. Wie muß die Formel verändert werden??? Danke Ralf

nach oben   nach unten

Re: zweite Bedingung
von: Markus
Geschrieben am: 17.04.2002 - 14:48:27

Gar nicht, wenn sich die Bedingung in allen drei Zellen auf die Beziehung von A2 zu A1 bezieht ist keine Änderung notwendig. Oder verstehe ich jetzt was falsch?

nach oben   nach unten

Re: zweite Bedingung
von: Ralf
Geschrieben am: 17.04.2002 - 15:13:03

Hallo Markus, es soll immer die darüberliegende Zelle geprüft werden.Ausgangszelle ist A1 Wenn z.B. A1= 29.04.02 A2= 30.04.02 A3= 01.05.02 A4= 02.05.02 soll ab A3:A4 formatiert werden. Danke, Ralf

nach oben   nach unten

Lösung: =Monat(A2)>Monat($A$1)
von: Ralf
Geschrieben am: 17.04.2002 - 15:22:07

Sorry, hatte Brett vor`m Kopf. Nun funzt es!!!

 nach oben

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "bedingte Formatierung"