Autofilter: field



Excel-Version: 97
nach unten

Betrifft: Autofilter: field
von: Maria
Geschrieben am: 29.04.2002 - 11:10:14

In meiner Excel-VBA-Hilfe findet sich leider kein Sterbenswörtchen über die Syntax von Autofilter.

Bisher steht in meinem (auf einer von Excel aufgenommenen Aktion basierenden) Code was drin von wegen "field:=47". Brauch ich das? Oder kann man auch global filtern? Habe schon eine Variable mit der Zellenadresse, diese beinhaltet allerdings einen Range im Format "$AU$1" o.ä. Wie krieg ich das konvertiert?

nach oben   nach unten

Re: Autofilter: field
von: Rolf Kersjes
Geschrieben am: 29.04.2002 - 11:21:21

Hallo Maria, die Spalte AU ist die Spalte 47. Wenn du die Adresse "$AU$1" schon hast kannst du daraus mit Spalte = range("$AU$1").Column die Variable für "Field" ermitteln. Rolf

nach oben   nach unten

Super, danke!
von: Maria
Geschrieben am: 29.04.2002 - 11:25:55

Funktioniert! Merci vielmals!

 nach oben

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Filtern von Daten"