Live-Forum - Die aktuellen Beiträge
Anzeige
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
496to500
496to500
Aktuelles Verzeichnis
Verzeichnis Index
Verzeichnis Index
Übersicht Verzeichnisse
Inhaltsverzeichnis

Aus geschlossenen Tabellen auslesen(keine Ahnung)

Aus geschlossenen Tabellen auslesen(keine Ahnung)
13.10.2004 07:33:31
Michael
Hallo alle zusammen.
Ich habe gestern schon mal über dieses Problem geschrieben. ALs Antwort hat mir Ulf geschrieben, daß ich mir die GetObject- Methode ansehen soll. Ich habe wirklich kein Ahnung wie das funktionieren soll. Vielleicht kann mir irgendwer einen Code (ansatzweise) schreiben. Ich habe das Problem nocheinmal geschrieben (kopiert) Vielleicht hat jemand eine andere Idee
Der Beitrag von gestern
Ich habe folgendes Problem. 3 User arbeiten mit je einer Eingabetabelle, das Ergebnis wird über eine Userform in eine Buchungstabelle eingetragen. Da alle User mit der gleichen Buchungstabelle arbeiten muß diese Buchungstabelle bei jedem abspeichern geöffnet,datenübertragen,gespeichert, und geschlossen werden ( Wartezeiten ohne Ende ).
Meine Frage ist, gibt es eine Möglichkeit um Zeit zu sparen die Buchungstabelle zu bearbeiten ohne diese zu öffnen. Oder hat jemand eine bessere Idee. Mir wäre schon geholfen wenn man diese Daten nur auslesen kann.
Danke für Eure Hilfe
Michael

10
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
AW: Aus geschlossenen Tabellen auslesen(keine Ahnung)
13.10.2004 08:21:31
Annett
Hallo Michael,
was nun
Aus geschlossenen Tabellen auslesen
oder
die Buchungstabelle zu bearbeiten ohne diese zu öffnen
das sind zwei völlig unterschiedliche Sachen.
Gruß Annett
AW: Aus geschlossenen Tabellen auslesen(keine Ahnung)
13.10.2004 08:31:47
Michael
Hallo Annett
Ich brauche beide Sachen. In Tabellenblatt sind Kundendaten. Wenn ich einen neuen Kunden habe, dann muß ich die Daten in das Blatt hineinschreiben. Und auslesen tue ich die Daten auch von diesem Blatt. Es ist mir aber schon geholfen, wenn ich nur eine Funktion habe.
Gruß
Michael
Anzeige
AW: Aus geschlossenen Tabellen auslesen(keine Ahnung)
Nike
Hi,
ich verstehe diese Faszination an der geschlossenen Datei nicht.
Entweder ich benoetige Daten aus einer Datei-dann oeffne ich Sie
oder halt nicht...
und um ne Datei zu oeffnen nimm dieses Geruest:
dim wkbBasis as workbook
dim wkbArr as workbook
dim wksBasis as Worksheet
dim wksArr as Worksheet
Set wkbBasis = ActiveWorkbook
Set wksBasis = wkbBasis.worksheets(1)
Workbooks.Open FileName:="C:\test.xls"
Set wkbArr = ActiveWorkbook
Set wksArr = wkbArr.Worksheets(1)
wksArr.range("A1").copy wkbBasis.range("A1")
Bye
Nike
Anzeige
AW: Aus geschlossenen Tabellen auslesen(keine Ahnung)
Nike
Ok, Multiuserzugriff in der von dir beschriebenen Form
sollte eh nur mit Access versucht werden...
Da koennen dann mehrere Leute gleichzeigtig zugreifen,
gezielt Daten gesperrt werden bzw entsperrt bleiben usw...
Ganz zu schweigen von der Datenmenge, die ueber die Zeit anfaellt und die Excel Tabelle irgendwann instabil machen wird. Access ist gerade auf groessere Datenmengen ausgelegt...
Bye
Nike
AW: Aus geschlossenen Tabellen auslesen(keine Ahnung)
13.10.2004 08:59:01
Michael
Hallo und Danke an Alle
Das ist eigentlich keine Faszination. Wir sind keine Computer(Access)Profis. Mit Excel kann jeder arbeiten ohne daß man irgendeine Schulung braucht - Bei Access schon.Das Problem ist, wenn einer die Datei bearbeitet, dann kann kein anderer darauf zugreifen. Der Kollege muß das Programm wieder schließen, damit ein anderer darauf zugreifen kann. Und unser Server ist nicht der schnellste. Aber danke für Eure Lösungsansätze
Gruß Michael
Anzeige
AW: Aus geschlossenen Tabellen auslesen(keine Ahnung)
Nike
Hi,
eine weitere Alternative ist vielleicht ueber das Menue
Extras/Arbeitsmappe Freigeben...
Bye
Nike
vielleicht mit Rowsource
13.10.2004 10:37:17
Michael
Hallo eine letzte Frage noch
Geht das vielleicht, daß ich die Daten nur auslese (Combobox). Wenn ja....wie trage ich dann die richtige Adresse ein? Ich habe schon alles probiert und komme irgendwie hin.
='C:\[Kundennummer]Tabelle1'!$A$1
Ich will das aber mit einer ComboBox in einer Userform die Spalte A auslesen

Private Sub UserForm_Initialize()
Combobox1.RowSource = "Tabelle1!A1:A3000"
End Sub

Gruß
Michael
Anzeige
AW: vielleicht mit Rowsource
Nike
Hi,

Private Sub UserForm_Initialize()
dim wkbBasis as workbook
dim wkbQuell as workbook
set wkbBasis = activeworkbook
worksbooks.open("C:\Kundennummer.xls")
set wkbQuell = activeworkbook
lngZeil = 1
do
lngZeil = lngZeil+1
Combobox1.addItem wkbQuell.worksheets(1).cells(lngZeil,1)
loop until wkbQuell.worksheets(1).cells(lngZeil,1)=""
wkbQuell.clsoe false
End Sub

Bye
Nike
Danke Danke Danke
13.10.2004 12:06:59
Michael
Hallo Nike
Genau das war's.
Besten Dank
Michael

333 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Links zu Excel-Dialogen

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige