Anzeige
Archiv - Navigation
772to776
Aktuelles Verzeichnis
Verzeichnis Index
Übersicht Verzeichnisse
Vorheriger Thread
Rückwärts Blättern
Nächster Thread
Vorwärts blättern
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
772to776
772to776
Aktuelles Verzeichnis
Verzeichnis Index
Verzeichnis Index
Übersicht Verzeichnisse
Inhaltsverzeichnis

nur Werte aus jeder 2. Spalte - aber wie ?

nur Werte aus jeder 2. Spalte - aber wie ?
15.06.2006 12:05:02
Hotte
Hallo Leute,
ich habe in einer Tabelle immer doppelte Datumsspalten nacheinander, also den 1. 2mal, den 2. 2mal usw. bis 31. 2mal. Die Überschriften habe ich in der 3. Zeile. Wie mache ich es nun, dass meine Matrixformeln (gleiche Mappe, anderes sheet immer auf die 2. Datumsspalte zugreifen, und nicht auf die 1.te? Ich erhalte immer die Berechnung aufgrund der Werte in der 1. Spalte, will aber ausschließlich i8mmer die Werte der 2. Spalte. Wie mache ich das? Kann mir jemand mit Formel oder BVA helfen??
Danke für Tipps.Hotte

7
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
AW: nur Werte aus jeder 2. Spalte - aber wie ?
15.06.2006 12:41:42
Jörg Gradert
Hallo Hotte,
kommst Du mit diesem Beispiel klar?
=SUMMENPRODUKT((A1:F1)*(REST(SPALTE(A1:F1);2)=0))
Summiert die geraden Spalten
=SUMMENPRODUKT((A1:F1)*(REST(SPALTE(A1:F1);2)=1))
Summiert die ungeraden Spalten
Gruß Jörg
AW: nur Werte aus jeder 2. Spalte - aber wie ?
15.06.2006 13:23:21
Hotte
Hallo Jörg,
danke für Antwort. Hab noch Schwierigkeit beim einpassen. MONAT vergleicht MonatQuelle(01) mit Monat aktSheet, TAG genauso, LINKS vergleicht string (unwichtig) und letzter Teil sucht Zeichen "x". Dies bezieht sich so auf die 1. Datumsspalte. Das Ganze nun umgemünzt auf die 2.te Spalte und dort stehen Zahlen (also >=1). Ziel meiner Formeln: Summiere die Werte, die bei Übereinstimmung von Monat, Tag, 1. Stringzeichen und Wert >=1 ins aktSheet. Da ich für jeden Monat eine solche Quelltabelle habe, lohnt sich die Formelei. Alle Matrizen stehen im Sheet 13 als Summentabelle. 01 bis 12 sind die Monate.
~f~
Start Spalte 15:
=SUMME((MONAT('01'!$O$3:$BX$3)=$E4)*(TAG('01'!$O$3:$BX$3)=F$4)*(LINKS('01'!$B$4:$B$2000;1)=LINKS($B4;1))*('01'!$F$4:$F$2000=$C4)*('01'!$O$4:$BX$2000=ZEICHEN(120)))
Strg+shift+enter
Start Spalte 16:
=SUMME((REST(SPALTE(A1:F1);2)=1)*(MONAT('01'!$O$3:$BX$3)=$E4)*(TAG('01'!$O$3:$BX$3)=F$4)*(LINKS('01'!$B$4:$B$2000;1)=LINKS($B4;1))*('01'!$F$4:$F$2000=$C4)*('01'!$O$4:$BX$2000>=1)))
Strg+shift+enter
Das klappt noch nicht - probierte auch Voranstellen bei MONAT und TAG und bei >=1
Kannst du helfen? Wär super!!
Danke und Gruß
Hotte
Anzeige
AW: nur Werte aus jeder 2. Spalte - aber wie ?
15.06.2006 13:51:46
Hotte
Hallo Jörg,
Testdatei vergessen. Sorry. Vielleicht hilft es dir, mir zu helfen.
https://www.herber.de/bbs/user/34383.xls
Gruß
Hotte
AW: nur Werte aus jeder 2. Spalte - aber wie ?
15.06.2006 21:13:39
Jörg Gradert
Hallo Hotte,
hab etwas gebraucht, um durchzusteigen, hier nun mein Vorschlag in deine Formel eingebaut.
https://www.herber.de/bbs/user/34397.xls
Gruß Jörg
AW: nur Werte aus jeder 2. Spalte - aber wie ?
16.06.2006 13:47:31
Hotte
Hallo Jörg,
danke. Warum hab' ich mich nur so abgequält - deine Lösung ist so naheliegend. Danke. Nun habe ich aber tatsächlich noch ein kleines Problemchen - wenn ich nämlich Zahlen in der rechten (ungeraden) Spalte addieren will - mit >=1 anstelle ="x" funktioniert das nicht. Hast du hier noch einen schnellen Tipp? Ich muss doch nicht mehr definieren, dass ich Werte summieren will, oder? Schau doch ein letztes Mal. Danke und Gruß
Hotte
Anzeige
Ich kann es nicht
16.06.2006 15:58:42
Jörg Gradert
Hallo Hotte,
ich denke in deiner Formel
{=SUMME((MONAT('01'!$O$3:$BX$3)=$E30)*(TAG('01'!$O$3:$BX$3)=F$3)*(LINKS('01'!$B$4:$B$1311;1)=LINKS($B30;1))*('01'!$F$4:$F$1311=$C30)*('01'!$O$4:$BX$1311="x")*(REST(SPALTE($O$3:$BX$3);2)=0))}
ist der Wurm, denn wir können nicht waagerechte O3:BX3 und senkrechte F4:F1311 Vektoren
so in eine Formel werfen.
Siehe hierzu auch
http://www.excelformeln.de/formeln.html?welcher=39
wenn wir nun auf die Auswertung von Monat und Tag erstmal verzichten, und die Spalte manuell bestimmen, dann sieht deine Formel, für erster Januar, so aus.
{=SUMME((LINKS('01'!$B$4:$B$1311;1)=LINKS($B30;1))*('01'!$F$4:$F$1311=$C30)*('01'!$P$4:$P$1311))}
Weiter kann ich dir im Moment nicht helfen, da mir die Ideen ausgegangen sind.
Gruß Jörg
Anzeige
AW: Ich kann es nicht
16.06.2006 16:43:59
Hotte
Hallo Jörg,
danke für die Mühe. Vielleicht findet sich ja noch jemand im Forum, der damit zurecht kommen könnte. Ich habe es inzwischen fast. Aber eben nur fast. Wenn ich in der entsprechenden Spalte z. B. 10;20;30 eingebe, gibt excel mir als Wert 9; 14;16 aus (es fehlen witziger Weise immer etwas an Werten). Wenn ich es hinbekommen habe oder mir jemand helfen konnte, melde ich mich. Schönes Wochenende und danke.
Gruß
Hotte

303 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige