engl. Formatierung



Excel-Version: 2000
nach unten

Betrifft: engl. Formatierung
von: Roman Buegener
Geschrieben am: 13.04.2002 - 09:19:50

Hallo,

wenn ich Excel starte, wird die deutsche Formatierung verwendet. Ich weiß nicht durch welchen Umstand, aber auf einmal werden alle Zeit- und Datumsformate in Englisch dargestellt. Sogar die Autofüll-Varianten ändern sich ins englische. Eine Neuinstallation blieb ohne Erfolg.
Weiß jemand einen Rat?

Danke im voraus.

Roman


nach oben   nach unten

Re: engl. Formatierung
von: Hajo
Geschrieben am: 13.04.2002 - 09:31:27

Hallo Roman

ich weiß nun auch nicht woran das liegt, aber vielleicht hilft folgendes
91. Excel wieder auf neu setzen
Start - Ausführen,
Eingeben: "C:\Programme\Microsoft Office\Office\excel.exe" /regserver
Den Officepfad mußt Du anpassen, die Anführungszeichen müssen mit eingegeben werden
pfad\excel.exe /o - re-registrieren und dabei nur fehlende der ungültige Einträge ersetzen. Excel wird danach gleich gestartet.
pfad\excel.exe /regserver - vollständig neu registrieren. Excel wird nicht gestartet

Gebe in Windows unter Start/Ausführen die Zeile
"LW:\Pfad\excel.exe" /unregserver
ein und anschließend dann
"LW:\Pfad\excel.exe" /regserver


Gruß Hajo

 nach oben

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "engl. Formatierung"