Live-Forum - Die aktuellen Beiträge
Anzeige
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
Inhaltsverzeichnis

Zeilen "Objekt,Name,Name,..." in Paare wandeln

Zeilen "Objekt,Name,Name,..." in Paare wandeln
02.10.2019 16:13:08
Uwe
Hallo Community,
ich habe eine Tabelle mit 20.000 Zeilen der Form:
1. Zeile: "Objekt1,NameA,NameB,NameC"
2. Zeile: "Objekt2,NameD,NameE,NameF,NameG,NameH"
Ich möchte sie umwandeln in eine Tabelle der Form:
1.Zeile: Objekt1,NameA
2.Zeile: Objekt1,NameB
3.Zeile: Objekt1,NameC
4.Zeile: Objekt2,NameD
5.Zeile: Objekt2,NameE
6.Zeile: Objekt2,NameF
7.Zeile: Objekt2,NameG
8.Zeile: Objekt2,NameH
Hat jemand eine Idee, wie das geht? Ich wäre sehr dankbar!

14
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
mit Power Qery in 4 Schritten ...
02.10.2019 16:34:28
Matthias
Hallo

  • Quelle

  • geänderter Typ

  • endpivotierte Spalten

  • entfernte Spalten


Ergebnis:
Tabelle3

 AB
1Spalte1Wert
2Objekt1NameA
3Objekt1NameB
4Objekt1NameC
5Objekt2NameD
6Objekt2NameE
7Objekt2NameF
8Objekt2NameG
9Objekt2NameH


Excel Tabellen im Web darstellen >> Excel Jeanie HTML 4.8
Gruß Matthias
Anzeige
AW: mit Power Qery in 4 Schritten ...
02.10.2019 16:53:04
Uwe
Hallo Matthias,
das sieht gut aus. Doch leider kann ich Dir nicht folgen. Wie hast Du das gemacht?
Geht schon mit 3 Schritten, sorry ...
02.10.2019 17:06:29
Matthias
Hallo
Nun wie ich das gemacht habe?
Mit Power Query(heißt das) die Daten eingelesn und diese Darstellung in 3 Schritten gewählt.
Dazu müsstest Du Dich allerdings mit PQ erst einmal etwas befassen.
Ich kann Dir das nicht hier über das Forum so schnell beibringen, sorry.
Die 3 Schritte:
  • Quelle

  • endpivotisierte Spalten

  • entfernte Spalten

  • Gruß Matthias
    entpivotiert muss es heißen ...
    02.10.2019 17:58:13
    Matthias
    Korrektur
    Entpivotiert muss es heißen
    Ich tue mich manchmal noch etwas schwer mit diesen Bezeichnungen.
    Gruß Matthias
    Anzeige
    doch 4 Schritte ... owT
    03.10.2019 10:59:31
    Matthias
     
    AW: Geht schon mit 3 Schritten, sorry ...
    07.10.2019 15:19:04
    Uwe
    Hallo Matthias,
    hab vielen Dank für Deine Lösung! Nachdem ich das Video gesehen hatte, ging es sehr elegant.
    Meine Daten lagen als csv vor. Excel konvertierte Daten der Form "+DB.P.RBF1-1" beim Text-in-Spalten-wandeln in Formeln "=+DB.P.RBF1-1", die natürlich einen Fehler "#NAME?" lieferten. Power Query konnte damit umgehen, doch der Export des Ergebnisses nach Excel scheiterte. Die ausgegebene Fehlermeldung verschwieg, von welcher Zelle der Fehler herrührte. Ich habe ihn aufwändig eingegrenzt...
    AW: Geht schon mit 3 Schritten, sorry ...
    07.10.2019 15:43:52
    Daniel
    Hi
    wenn du im Standardexcel Daten importierst (Importfunktion oder Text_in_Spalten) und es gibt Texte die mit "+", "-" oder "=" beginnen, wird Excel normalerweise versuchen, diese Texte als Formel zu berechnen und dir das Formelergebnis in der Zelle anzeigen (oder eben den Fehler, wenn die Formel nicht berechnet werden kann).
    Um das zu verhindern, kannst du im Schritt 3 des Importassistenten diese für diese Spalten das Format "Text" einstellen.
    Dann passiert die Umwandlung nicht mehr und die Text bleiben Text.
    Gruß Daniel
    Anzeige
    AW: Geht schon mit 3 Schritten, sorry ...
    07.10.2019 15:57:54
    Uwe
    Hi Daniel,
    stimmt! Ich habe es gerade getestet. Damit bleiben die Texte Texte, und werden nicht zu Formeln konvertiert. Danke für den Tipp!
    warum schickst Du mir das ?
    02.10.2019 17:10:52
    Matthias
    ah habs gesehen ..
    02.10.2019 17:14:42
    Matthias
    Hallo
    Hast Hi Matthias geschrieben
    aber es richtigerweise an Uwe B geschickt.
    War also nur ein Versehen ...
    Gruß Matthias
    AW: Link zu Video-Tutorial PQ entpivotieren
    07.10.2019 15:20:16
    Uwe
    Hallo Chris,
    hab vielen Dank für Deine Nachricht! Mit Hilfe des Videos konnte ich meine Daten sehr elegant analysieren.
    AW: Zeilen "Objekt,Name,Name,..." in Paare wandeln
    02.10.2019 17:07:35
    Daniel
    Hi
    mit Standardexcel so:
    Teil 1) im Ausgangsblatt mit den Quelldaten
    1. in der Ausgangstabelle vor den Daten eine Hilfsspalte einfügen.
    2. in die erste Zelle (A1) der Hilfsspalte kommt der Wert 1
    3. in die zweite Zelle (A2) der Hilfsspalte kommt die Formel =A1+Anzahl2(1:1)-2
    Teil 2) im Ergebnisblatt:
    1. in A1: =Vergleich(Zeile(A1);Tabelle1!A:A;1)
    2. in B1: Wert 1
    3. in B2: =Wenn(A1=A2;B1+1;1)
    4. in C1: =Index(Tabelle1!B:B;A1)
    5. in D1: =Index(Tabelle1!C:Z;A1;B1)
    die Formeln aus A1, B2, C1 und D1 soweit nach unten ziehen wie benötigt. dabei bei Spalte B beachten, dass B1 nicht mitgezogen wird.
    Gruß Daniel
    Anzeige
    AW: Zeilen "Objekt,Name,Name,..." in Paare wandeln
    07.10.2019 15:22:24
    Uwe
    Hallo Daniel,
    hab vielen Dank für Deine Nachricht! Mit Hilfe des Videos von Chris und der Anleitung von Matthias ist es mir sehr elegant gelungen, meine Daten zu analysieren.
    Deine Methode mit Standard-Excel habe ich daraufhin nicht mehr angewendet.

    300 Forumthreads zu ähnlichen Themen


    Hallo Hans,
    wenn ich die URLs richtig interpretiere, haben wir im Forum soeben die Zahl von 1 Million Beiträgen überschritten.
    Herzlichen Glückwunsch zu dem Erfolg Deines "Babys"!
    Gruß
    Martin
    Anzeige

    Hallo zusammen!
    Ich habe da als blutiger Anfänger in VBA zwei Fragen:
    1.) Wie kann ich in meiner Tabelle in jeder zweiten Spalte 4 leere Spalten einfügen lassen?
    2.) Dann möchte ich unter den Inhalt der ersten fünf Spalten (A-E) den Inhalt der zweiten 5 Spalten (F-J) usw. In der grö...

    Guten Morgen!
    Ich hätte folgendes Problem: Ich erhalte automatisiert Exceltabellen, bei denen nicht alle Zellen einer Zeile gefüllt werden, wenn dort der Inhalt einer darüberliegenden Zeile stehen sollte. Zur Weiterverarbeitung muss ich aber diese Zellen mit den dazugehörigen Werten füllen....
    Anzeige

    Hallo zusammen,
    ich habe eine lange Liste, in der in einer Spalte Daten stehen, wo ab und zu vorangehende Nullen nötig sind (mal eine - mal 2...etc.) - und manchmal auch keine.
    Wie kann ich diese Zellen formatieren, das die vorangehenden "Nullen" nicht automatisch weggelassen werden?

    Hallo Excel-Profis
    ich habe folgenden Code in ein Makro eingebaut:
    'Drucken mit Vorschau
    Application.ActivePrinter = "\\dataserv\HP LaserJet 5L AV auf Ne05:"
    ActiveWindow.SelectedSheets.PrintOut Copies:=1, Preview:=True, Collate:= _
    True
    Hier wird der Standard-Drucker an...

    Hallo,
    Ich brauche dringend Eure Hilfe. Unter https://www.herber.de/bbs/user/54533.xls findet Ihr eine Mappe, in welcher in Spalte A
    1 für "Kaufen"
    0 für " "
    -1 für "Verkaufen"
    steht. IN SPALTE B SIND BISHER NUR MANUELL ERSTELLTE BEISPIELEINTRÄGE ENTHALTEN, DAMIT ERSICHTLIC...
    Anzeige

    Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

    Anzeige

    Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige