Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Autofill bis Bedingung erfüllt

Betrifft: Autofill bis Bedingung erfüllt von: Juli
Geschrieben am: 10.10.2020 16:50:57

Hallo liebes Forum,

ich bastel mir gerade einen Kreditrechner, mit dem ich schnell feststellen kann, wie lange ich unter verschiedenen Aspekten benötigen würde um einen Kredit zurückzuzahlen.
"Langsam" funktioniert mein Rechner schon, sprich ich ziehe per Hand die Formeln solange nach unten, bis in der berechneten Restschuld ein "-" kommt. Das befriedigt aber natürlich einen Hobby-Tüftler nicht :D
Ich bin sehr großer Fan von automatismen und fuchse mich auch gern in Excel rein,
deswegen meine Frage:

Gibt es die Möglichkeit, durch Eingabe von Randparametern in Tabelle A, eine Tabelle B automatisch so lange füllen zu lassen, bis in Spalte G ein negatives Vorzeichen kommt?

Das ist mal der Einfachheit halber eine Minimalversion:
https://www.herber.de/bbs/user/140783.xlsx

Ziel sollte sein, dass in angehängtem (fiktivem) Beispiel in z.B. Zelle B4 "9 Jahre und 9 Monate" steht (die Dauer in der man bei 100.000 € Kredit, 1% Zinsen und 1000€ monatlicher Zahlung schuldenfrei ist)

Ideal, da einfacher, wäre eine Lösung in Excel. VBA wäre aber natürlich auch OK - dann hab ich bei Erweiterungen auch gleich noch bisschen mehr Denksport ;)

Ich hoffe das war verständlich und mir kann jemand helfen.

Schon einmal herzlichen Dank für eure Bemühungen und einen schönen Gruß
Juli

Betrifft: AW: Autofill bis Bedingung erfüllt
von: Günther
Geschrieben am: 10.10.2020 17:39:17

Moin Juli,
erst einmal bis (beispielsweise) Zeile 200 ausfüllen, wobei du ab Zeile_20 in Spalte_A und Spalte_B eine Formel mit Referenz auf die Zeile_8 einsetzt. und dann...
2 grundsätzliche Möglichkeiten: 1. den ersten Minus-Wert suchen und die restlichen Zeilen von _ Hand löschen oder 2. über Bedingte Formatierung mit dieser BF-Formel:
=$G8<=0
und als Formatierung das Zahlenformat ;;; verwenden.
 
Gruß
Günther  |  mein Excel-Blog

Betrifft: AW: Autofill bis Bedingung erfüllt
von: Herbert_Grom
Geschrieben am: 10.10.2020 18:29:24

Hallo Juli,

schau dir mal meinen "Darlehensrechner" an!

https://www.herber.de/bbs/user/140786.xlsx

Servus