Herbers Excel-Forum - das Archiv

Anzahl ermitteln mit 2 Bedingungen

Bild

Betrifft: Anzahl ermitteln mit 2 Bedingungen
von: Tom

Geschrieben am: 13.12.2006 13:52:24
Hallo Zusammen,
ich möchte eine Anzahl ermitteln wenn in der Spalte F ein "x" eingetragen ist (aber nur wenn in der Spalte L eine "2" steht).
Da stecke ich jetzt irgendwie fest und komme auf keine Lösung.
Hat jemand eine Idee?
Viele Grüße
Tom
Bild

Betrifft: AW: Anzahl ermitteln mit 2 Bedingungen
von: Rudi Maintaire
Geschrieben am: 13.12.2006 13:54:58
Hallo,
=SUMMENPRODUKT((F1:F100="x")*(L1:L100=2))
Gruß
Rudi
Eine Kuh macht Muh, viele Kühe machen Mühe
Bild

Betrifft: AW: Anzahl ermitteln mit 2 Bedingungen
von: EtoPHG
Geschrieben am: 13.12.2006 13:55:46
Hallo Tom,
=SUMMENPRODUKT((F1:F1000="x")*(L1:L1000=2))

Gruss Hansueli
Bild

Betrifft: AW: Anzahl ermitteln mit 2 Bedingungen
von: Mac4
Geschrieben am: 13.12.2006 13:55:49
Hallo Tom,
=Summenprodukt((F1:F1000="X")*(L1:L1000=2))
Marc
Bild

Betrifft: AW: Anzahl ermitteln mit 2 Bedingungen
von: Tom
Geschrieben am: 13.12.2006 14:07:07
Hallo Marc,
vielen Lieben Dank - das funktioniert super!!!
Tom
 Bild
Excel-Beispiele zum Thema "Anzahl ermitteln mit 2 Bedingungen"
Seitenanzahl eintragen Funktion ANZAHL2 ohne ausgeblendete Spalten
Anzahl der über ParamArray festgelegten Parameter Anzahl eines bestimmten Wochentages im Monat
Anzahl der einzufügenden Zeilen abfragen Bestimmte Anzahl von Zeichen zulassen
Seitennummer und Seitenanzahl per VBA in Kopfzeile Nur AJM in TextBox akzeptieren und Anzahl zählen
Anzahl von CheckBoxes in einer UserForm ermitteln Anzahl der gelb hinterlegten Zellen ermitteln