Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Hyperlinkformel | Herbers Excel-Forum


Betrifft: Hyperlinkformel von: Julia Schmidt
Geschrieben am: 16.12.2009 10:49:29

Hallo,

mit dieser Formel generiere ich mir meine Hyperlinks

=HYPERLINK("http://meinehomepage.net/browse/" &$B7)

Der Hyperlink besteht aus einem festen Teil http://meinehomepage.net/browse/ Plus dem Zellinhalt aus Zelle B7

So lautet meine Links z.B. http://meinehomepage.net/browse/seite3

Mit der Funktion Hyperlink kann ich ja auch einen Namen für den Link vergeben:
HYPERLINK(Hyperlinkadresse;Freundlicher_Name)

Wie bekomm ich es hin das der Zellinhalt B7 austomatisch der Name ist
So gehts nicht

=HYPERLINK(""http://meinehomepage.net/browse/" &$B7;"B7")

Gebe ich das ein heißt mein Link B7, er soll aber denn Zellinhalt als Namen nehmen

Die Anführungsstriche sind aber wohl Pflicht

Eine Idee?

  

Betrifft: hat sich erledigt :) von: Julia Schmidt
Geschrieben am: 16.12.2009 10:50:58

nur die Anführungsstriche weglassen ;)