Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

TXT-Datei mit mehreren Zeilen erstellen


Betrifft: TXT-Datei mit mehreren Zeilen erstellen von: Gordon
Geschrieben am: 31.07.2018 16:57:25

Hallo zusammen,

lässt sich das Script von Tino: https://www.herber.de/forum/archiv/1224to1228/1225058_TXT_Datei_erstellen.html
dem Grunde nach auch verwenden wenn ich aus einer Tabelle mit 15 Zeilen, drei TXT-Dateien mit jeweils 5 Zeilen erstellen möchte? Wenn ja, kann mir jemand sagen was genau ich in dem Script anpassen muss?

Danke und viele Grüße
Gordon

  

Betrifft: AW: TXT-Datei mit mehreren Zeilen erstellen von: Oberschlumpf
Geschrieben am: 31.07.2018 17:53:30

Hi Gordon,

ich hab mir gerad den Archiv-Link angesehen.
Es gab ja nach dem ersten Script von Tino von dir noch einige Nachfragen, so dass es im Script noch einige Änderungen bedurfte, bis du "glücklich" warst.

Jeder, der dir helfen möchte, müsste sich den ganzen Link durchlesen, alle Änderungen übernehmen, bevor er überhaupt erst damit anfangen kann, deine jetzige Frage zu beantworten.

Wieso zeigst du uns nicht per Upload eine Bsp-Datei mit dem Script von Tino, welches das richtige ist, und halt 15 Bsp-Datenzeilen?
So könnte ein Helfer gleich sofort mit der Anpassung des Scripts beginnen.

Ciao
Thorsten


  

Betrifft: AW: TXT-Datei mit mehreren Zeilen erstellen von: Gordon
Geschrieben am: 31.07.2018 18:23:09

Da hast du natürlich völlig recht. Danke für den Hinweis. Die beiden Dateien sind hier zu finden:

https://www.herber.de/bbs/user/123029.txt
https://www.herber.de/bbs/user/123030.xlsx

Wie bereits geschrieben: Derzeit werden 15 einzelne Dateien erzeugt. Ich hätte aber sehr gerne 3 Daten mit jeweils 5 Zeilen aus dem Datensatz.

Viele Grüße
Gordon


  

Betrifft: AW: TXT-Datei mit mehreren Zeilen erstellen von: daniel
Geschrieben am: 31.07.2018 19:07:19

HI
beispielsweise mit einer zusätzlichen Schleife.
die äußere läuft in der Schrittweite abhängig davon, wieviele Zeilen in eine Datei sollen und legt die Datei an.
die innere läuft dann über die Anzahl der Zeilen und schreibt diese in die Datei

Sub Textdateien()
Dim F%, n&, m&, rngRange As Range
Dim strPath$, sFullName$, strInhalt$

Const Trennzeichen$ = vbTab 'Trennzeichen evtl. anpassen

strPath = "C:\Desktop\Neuer Ordner\" 'Pfad TXT-Datei

With Tabelle1 'Tabelle evtl. anpassen
    'ab A2 bis zur letzten gefüllten in A, evtl. anpassen
    Set rngRange = .Range("A2", .Cells(.Rows.Count, 1).End(xlUp)).Resize(, 15)
End With

With rngRange
    For n = 1 To .Rows.Count Step 5
        sFullName = strPath & .Cells(n, 1) & ".txt"
        F = FreeFile
        Open sFullName For Output As #F
        For m = 0 To 4
            strInhalt = .Cells(n + m, 2) & Trennzeichen & .Cells(n + m, 3) & Trennzeichen & _
                        .Cells(n + m, 4) & Trennzeichen & .Cells(n + m, 5) & Trennzeichen & _
                        .Cells(n + m, 6) & Trennzeichen & .Cells(n + m, 7) & Trennzeichen & _
                        .Cells(n + m, 8) & Trennzeichen & .Cells(n + m, 9) & Trennzeichen & _
                        .Cells(n + m, 10) & Trennzeichen & .Cells(n + m, 11) & Trennzeichen & _
                        .Cells(n + m, 12) & Trennzeichen & .Cells(n + m, 13) & Trennzeichen & _
                        .Cells(n + m, 14) & Trennzeichen & .Cells(n + m, 15)
            Print #F, strInhalt
        Next
        Close #F
    Next n
End With
End Sub
Gruß Daniel


  

Betrifft: AW: TXT-Datei mit mehreren Zeilen erstellen von: Gordon
Geschrieben am: 31.07.2018 19:30:29

Perfekt. Vielen Dank.

Gruß Gordon


Beiträge aus dem Excel-Forum zum Thema "TXT-Datei mit mehreren Zeilen erstellen"