Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

bedingte formatierung größer 3 bedingungen

Betrifft: bedingte formatierung größer 3 bedingungen von: cb3000
Geschrieben am: 01.09.2004 16:16:47

möchte in einer tabelle die bedingte formatierung anwenden. als werte stehen einfache zahlen zwischen -30 und +30 zur verfügung. aufteilung in zehnerschritten und verschiedenfarbige darstellung der zellen.

wer kann helfen...

danke
christoph

  


Betrifft: AW: bedingte formatierung größer 3 bedingungen von: EtoPHG
Geschrieben am: 01.09.2004 16:38:54

Hallo Christoph,

Keine Chance mit bedingter Formatierung.
Die Bedingte Formatierung lässt genau 4 Varianten der Darstellung zu, nämlich

Formateinstellung der Zelle, wenn keine Bedingung zutrifft
Formateinstellung der 3 möglichen Bedingten Formatierungen.

that's it...

Lösung also nur mit VBA möglich

Gruss Hansueli


  


Betrifft: AW: bedingte formatierung größer 3 bedingungen von: cb3000
Geschrieben am: 01.09.2004 16:41:38

also die vier möglichkeiten, die die eingabemaske zulässt habe ich ausgeschöpft.
kann mir jemand das mit dem vba so erklären, daß ich das anwenden kann? oder ist das nichts für newbies?


  


Betrifft: AW: bedingte formatierung größer 3 bedingungen von: th.heinrich
Geschrieben am: 01.09.2004 21:15:46

hallo Christoph,

hier kannst Du viele varianten der BEDINGTEN FORMATIERUNG einsehen.

https://www.herber.de/forum/archiv/416to420/t416884.htm

gruss thomas


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "bedingte formatierung größer 3 bedingungen"