0001 wert in zelle eingeben ohne Format zu ändern

Bild

Betrifft: 0001 wert in zelle eingeben ohne Format zu ändern von: Stefan
Geschrieben am: 12.04.2005 09:40:42

Hi Excelgurus,

habe folgendes Problem:

ich habe in einer Exceliste laufende nummer zu vergeben die vierstellig sein müssen. Da ich gerade Anfange mit den laufenden nummern soll die erste 0001 heissen, leider ändert er sich automatisch auf 1.Wenn ich jetzt die Zelle Benutzerdefeniert formatiere mit 0000 ändert er den wert auf den wert 0001. Da der Zellwert übertragen wird in eine andere Zelle, steht da natürlich dann 1 und nicht 0001 ich möchte diese Zelle aber nicht benutzerdefeniert ändert. Ist es möglich, dass wenn ich eine zahl zwischen 1 und 999 eingebe er sie automatisch vierstellig macht und die nullen vorsetz und das dieser Wert auch tatsächlich in der zelle steht und nicht ohne die nullen, damit er richtig übertragen wird.

Hoffe ihr habt mein Problem ungfeähr verstanden.

Gruß Stefan

Bild


Betrifft: AW: 0001 wert in zelle eingeben ohne Format zu änd von: Tobias Marx
Geschrieben am: 12.04.2005 09:50:45

Servus!

Also ich kenn eine Moeglichkeit, indem du vor die Zahl ein ' stellst - damit muss dir aber klar sein, dass du mit dieser Zahl nicht mehr rechnen kannst!

Gruss

Tobias


Bild


Betrifft: AW: 0001 wert in zelle eingeben ohne Format zu änd von: EtoPHG
Geschrieben am: 12.04.2005 09:51:55

Hallo Stefan,

Die Ausgangszelle (laufende Nummer) als Text definieren.
z.B. Spalte A enthält die Laufenden Nummern:

A1 = '0001
A2 =TEXT(A1+1;"0000")
A3 =TEXT(A2+1;"0000")
etc.

Eine Zielzelle mit der z.B. Formel =A3 enthält dann 'automatisch' 0003.

Hilft das irgendwie ?

Gruss Hansueli


Bild


Betrifft: Danke für eure hilfe. von: Stefan
Geschrieben am: 12.04.2005 13:23:30

'


Bild


Betrifft: Zellformat 0000 von: serge
Geschrieben am: 12.04.2005 10:49:26

Hi Stefan
mit Zellformat 0000 geht es auch
Serge


 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "0001 wert in zelle eingeben ohne Format zu ändern"