Tabellenblätter ausblenden wenn...

Bild

Betrifft: Tabellenblätter ausblenden wenn... von: Simon
Geschrieben am: 08.03.2005 21:17:34

hallo zusammen,

erst mal muss ich mich beim Josef Ehrensberger bedanken, ist zwar schon eine gute Woche her dass du mir geholfen hast, aber besser bedank ich mich spät als nie ( hatte eine Woche keinen I-Net zugang).
hat einwandfrei funktioniert.

Hab heut mal wieder ein Problem mit nem Code,

Dim wks As Worksheet
On Error Resume Next
For Each wks In ActiveWorkbook.Worksheets
If wks.Name <> "korrektur" And Application.CountA(wks.Range("A100"))= "a" Then
wks.Visible = xlSheetHidden
End If
Next

Es sollen in der Arbeitsmappe alle Tabellenblätter ausgeblendet werden bis auf Korrektur und alle anderen in denen in der Zelle a100 ein "a" steht.

das ausblenden Funktioniert, nur meine Bedingungen irgendwie nicht

hoffe mir kann jemand helfen

Bild


Betrifft: AW: Tabellenblätter ausblenden wenn... von: P@ulchen
Geschrieben am: 08.03.2005 21:34:41

Hallo Simon,

vielleicht so:

Dim wks As Worksheet
On Error Resume Next
For Each wks In ActiveWorkbook.Worksheets
If wks.Name = "korrektur" Or wks.Range("A100").Value= "a" Then
wks.Visible = True
Else
wks.Visible = xlSheetHidden
End If
Next



Gruß aus Leipzig
P@ulchen

Das Forum lebt auch von den Rückmeldungen !


Bild


Betrifft: AW: Tabellenblätter ausblenden wenn... von: Reinhard
Geschrieben am: 08.03.2005 21:37:40

Hi Simon,
ungetestet, probiers mal so :

Sub tt()
Dim wks As Worksheet
On Error Resume Next
For Each wks In ActiveWorkbook.Worksheets
  If wks.Name <> "korrektur" And Worksheets(wks.Name).Range("A100") = "a" Then wks.Visible = xlSheetHidden
Next
End Sub

Gruß
Reinhard


Bild


Betrifft: Danke, für die schnelle Hilfe Funktioniert super von: Simon
Geschrieben am: 08.03.2005 22:01:35

Paulchens Code funkitioniert, Reinhard seiner hat einen hacken, ist aber egal ein Code reicht mir ja.
Gruß simon


 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Tabellenblätter ausblenden wenn..."