Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Diagrammpunkt Farbe in Abhängigkeit ändern

Betrifft: Diagrammpunkt Farbe in Abhängigkeit ändern von: A.Appel
Geschrieben am: 14.08.2014 10:29:53

Hallo,

ich habe folgendes Problem:

Ich habe eine Datenliste und zwei Diagramme mit gestapelten Balken.
Für die Stapeldiagramme gibt es auf einem anderen Registerblatt zwei Bereiche mit "WENN" Formeln die mir meine Datenliste so legen, dass die beiden Diagramme korrekt angezeigt werden.

Wenn jetzt ein Benutzer in einer Zelle hinter der Datenliste etwas ändert wird zuerst die entsprechende Farbe der Zeile angepasst, ein Diagramm verschiebt ein Element seines Stapelbalkens in eine andere Reihe. Hier wird die Farbe übernommen da die ganze Reihe dieselbe Farbe hat.

ABER:

Beim zweiten Diagramm müsste sich nur dieses eine Element ändern, momentan laufe ich mit zwei Schleifen über alle Series und deren Points drüber und passe die Farben an. Das dauert natürlich entsprechend bei ca. 8 Reihen mit je ca. 10 (eher mehr) Stapelelementen.

Im Prinzip brauche ich folgendes:
ActiveChart.SeriesCollection(i).Points(p).Interior.Color.RGB = RGB(R,G,B)

Und dabei i und p vorbelegt in Abhängigkeit meiner Range-Änderungsbereichsüberwachung-

Wie bekomm ich das hin?

  

Betrifft: AW: Diagrammpunkt Farbe in Abhängigkeit ändern von: Beverly
Geschrieben am: 14.08.2014 10:37:12

Hi,

und wo liegt das Problem, wenn dir die Nummer der Datenreihe und die Nummer des Punktes bekannt sind? Dann brauchst du doch keine 2 Schleifen sondenr kannst den Punkt direkt ansprechen.


GrußformelBeverly's Excel - Inn


  

Betrifft: AW: Diagrammpunkt Farbe in Abhängigkeit ändern von: A.Appel
Geschrieben am: 14.08.2014 11:13:27

Na ich kenne ja mein i und p nicht, das gilt es ja herauszufinden!

Ich bekomme den Bezug Quelldaten zu Diagramm nicht hin. Egal welche Werte ich ihm berechnen lasse und für i und p übergebe (z.B. 1 und 5) er änder mir immer nur das Stapelelement links unten (dürfte das erste sein)


  

Betrifft: AW: Diagrammpunkt Farbe in Abhängigkeit ändern von: Beverly
Geschrieben am: 14.08.2014 11:42:12

Hi (dies ist die Anrede im Beitrag, am besten mit einem Namen),


(hier steht der Beitragstext)

anhand der geänderten Zelle im Tabellenblatt weißt du doch, für welchen Datenpunkt die Änderung erfolgt ist. Mehr kann ich dazu leider nicht sagen, da ich deine Mappe nicht kenne.


(und zum Schluss des Beitrages steht ein Gruß mit einem Namen)


GrußformelBeverly's Excel - Inn


  

Betrifft: AW: Diagrammpunkt Farbe in Abhängigkeit ändern von: A.Appel
Geschrieben am: 14.08.2014 12:03:19

Hi,
Sorry dieses "Forum" oder wie auch immer man diese Form nennt ist extrem ungewohnt - abgesehen davon kenne ich es nicht so förmlich von anderen Foren her...ich spreche ja auch niemanden konkret an.

Habe mal das ganze nachgebildet: https://www.herber.de/bbs/user/92100.xlsx

Alles ausser dem gelben Bereich wird berechnet, nur dort finden Änderungen statt die sich auf die Diagramme auswirken sollen. Die umgelegten Datenbereiche für die Diagramme erzeuge ich mit "WENN" Bezügen.

Wie bekomme ich jetzt z.B. die Nummer von dem Roten Bereich im Blauen Bereich heraus um nur diesen auch Blau zu machen (wenn sich seine Zahl entsprechend ändert) und nicht mit einer Schleife über alle Elemente laufen zu müssen?

VG Andreas
(Ob eine Standardsignatur jetzt besser ist als gar kein Gruß lasse ich mal dahingestellt...wenn man Wert auf soetwas legt sollte man es groß und offensichtlich hinschreiben.)


  

Betrifft: AW: Diagrammpunkt Farbe in Abhängigkeit ändern von: Beverly
Geschrieben am: 14.08.2014 12:23:06

Hi Andreas,

Zitat:

...ich spreche ja auch niemanden konkret an.
Im Eröffnungsbeitrag ist das selbstverständlich korrekt, aber wenn bereits jemand geantwortet hat, dann sollte es kein Problem sein, diese Person konkret anzusprechen.
Und was generell die Verfahrenweise beim Umgang miteinander in diesem Forum betrifft - dann kann man das durchaus erkennen, wenn man mal ein paar (andere) Beiträge liest...

In deiner Mappe kann ich keinerlei Abhängigkeiten durch Formeln erkennen. Ich kann auch nicht nachvollziehen, wie sich irgendeine Farbe ändert. Code gibt es in deiner Mappe ebenfalls nicht. Wie soll man denn konkret helfen können, wenn die hochgeladene Mappe nicht den tatsächlichen Bedingugnen entspricht? Sorry, da muss ich leider passen.


GrußformelBeverly's Excel - Inn


  

Betrifft: AW: Diagrammpunkt Farbe in Abhängigkeit ändern von: A.Appel
Geschrieben am: 14.08.2014 12:51:10

Hi Karin,

Habe mal die WENN Abfragen ergänzt. Makros sind bewusst keine dabei, denn der eine Teil (Das Diagramm mit den Kategorien) funktioniert ja und würde nur verwirren und der andere Teil funktioniert eben nicht und besteht aus chaotischen Versuchen/Codeschnipseln das ganze zum Laufen zu bekommen.

https://www.herber.de/bbs/user/92103.xlsx

Wenn du jetzt bei einem die Kategorie änderst (von 1 auf 2 z.B.) sollte im Diagramm mit den Ordnungen der Stapel der geändert wurde seine Farbe ändern. (und zwar ohne eine Schleife über alle Balkenelemente zu laufen) Das ist die Grundaufgabe.

Vielleicht hast du eine andere Idee wie man das umsetzen kann?

Grüße
Andreas


  

Betrifft: AW: Diagrammpunkt Farbe in Abhängigkeit ändern von: Beverly
Geschrieben am: 14.08.2014 13:13:52

Hi Andreas,

wenn ich z.B. D17 auf 2 ändere, dann ändert sich im Diagramm die Säule "Kategorie 2" dahingehend, dass sie nun aus einer roten (unteren) und einer gelben (oberen) Teilsäule besteht - ist das nicht dein Ziel? Sonst verstehe ich leider nicht, was du erreichen willst.


GrußformelBeverly's Excel - Inn


  

Betrifft: AW: Diagrammpunkt Farbe in Abhängigkeit ändern von: A.Appel
Geschrieben am: 14.08.2014 13:17:52

Hi Karin,

habe gerade herausgefunden: Ändert man die Farbe manuell wechselt sie von "Automatisch" auf "Einfarbig" und der von dir genannte Effekt tritt auf.

Ändert man die Farbe per Makro bleibt sie auf "Automatisch" und der Effekt tritt nicht ein.

Allerdings wollte ich den Effekt nicht im Diagramm mit den 3 Kategorien sondern mit den 3 Ordnungen! Dort müsste dann der Block der entsprechenden Höhe die Farbe haben die er in "Kategorie" hat.

Beispiel ist D25, dieser ist Rot und unter Kategorie 1. dann sollte er mit seiner Höhe 3 im Stapel Ordnung 3 aber auch rot sein!

Grüße
Andreas


  

Betrifft: AW: Diagrammpunkt Farbe in Abhängigkeit ändern von: Beverly
Geschrieben am: 14.08.2014 14:48:41

Hi Andreas,

leider ist mir immer noch nicht 100% klar, was du erreichen willst. Was ich aus deinem Beitrag interpretiert habe, habe ich mal in Code umgesetzt:

Private Sub Worksheet_Change(ByVal Target As Range)
   Dim intReihe As Integer
   Select Case Target.Address(False, False)
      Case "D17"
         intReihe = 1
      Case "D18"
         intReihe = 2
      Case "D20"
         intReihe = 3
      Case "D21"
         intReihe = 4
      Case "D23"
         intReihe = 5
      Case "D24"
         intReihe = 6
      Case "D25"
         intReihe = 7
   End Select
   With ActiveSheet.ChartObjects(2).Chart
      With .SeriesCollection(intReihe).Interior
         Select Case Target
            Case 1
               .Color = 255
            Case 2
               .Color = 49407
            Case 3
               .Color = 6299648
         End Select
      End With
   End With
End Sub
Wenn also in D17, D18, D20, D21, D23-D25 der Eintrag geändert wird, wird auch der betreffende Säulenabschnitt in der Farbe abhängig von der eigentragenen Zahl (1 = Rot, 2 = Hellocker, 3 = Dunkelblau) gefärbt.


GrußformelBeverly's Excel - Inn


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Diagrammpunkt Farbe in Abhängigkeit ändern"