VBA Dropdown

Bild

Betrifft: VBA Dropdown
von: Armin
Geschrieben am: 20.10.2015 15:03:22

Hallo Freunde,
ich habe eine Frage und Zwar:
Ich habe im A1 eine DropDown mit den folgenden Werte (20,30,40,50) und im B2 noch eine DropDown mit den Werte (2,3,4) und im C2 noch eine DropDown mit den Werten (Addieren,Devidieren).
Nun möchte ich eine VBA-Code schreiben,wenn ich beim A1 den Wert "30" und den Wert "4" beim B2 und "Addieren" beim C2 auswähle, soll im D1 den Wert "34" erscheine.
wie kann ich das hinbekommen.
Wäre nett wenn jemand mir hilft

Bild

Betrifft: AW: VBA Dropdown
von: Rudi Maintaire
Geschrieben am: 20.10.2015 15:11:01
Hallo,
warum nicht per Formel?
=wenn(c1="Addieren";A1+B1;A1/B1))
Gruß
Rudi

Bild

Betrifft: AW: VBA Dropdown
von: Armin
Geschrieben am: 20.10.2015 15:17:13
Weil ich 5 Dropdown-Listen habe und jeweils mit 13 Variabeln die zusammen verknüft werden sollen.
Excel kann nicht so ein geroßes Formel aufnehmen und möchte ich auch die VBA Code wissen.

Bild

Betrifft: AW: VBA Dropdown
von: Rudi Maintaire
Geschrieben am: 20.10.2015 15:26:07
Hallo,
Excel kann nicht so ein geroßes Formel aufnehmen
naja, 1000 Zeichen sind schon drin.
Ob das weiter hilft?

Sub ArminD1()
  Range("D1") = ""
  Select Case LCase(Range("C1"))
    Case "addieren":   Range("D1") = Range("A1") + Range("B1")
    Case "dividieren": Range("D1") = Range("A1") / Range("B1")
  End Select
End Sub

Gruß
Rudi

 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "VBA Dropdown"