Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Wenn ein Wert unter null ist,muss er null anzeigen



Excel-Version: 8.0 (Office 97)

Betrifft: Wenn ein Wert unter null ist,muss er null anzeigen
von: Daniel Hofmann
Geschrieben am: 30.05.2002 - 10:49:02

Hallo zusammen

Ich habe volgendes Problem
Ich habe eine Tabelle erstellt.
Wenn sie mir jetzt einen Wert unter null angiebt,
müsste ich eine Formel haben, die den Wert auf Null erweitet,
kann man so etwas machen?

Mfg Daniel


  

Re: Wenn ein Wert unter null ist,muss er null anzeigen
von: Harald Kapp
Geschrieben am: 30.05.2002 - 10:52:19

Hallo Daniel:

=Wenn(Deine_Formel() <0;0;Deine_Formel())

Gruß Harald

  

Re: Wenn ein Wert unter null ist,muss er null anzeigen
von: Josef B
Geschrieben am: 30.05.2002 - 11:24:45

Hallo Daniel
Max(Deine_Formel();0)

MfG Josef


  

Re: Wenn ein Wert unter null ist,muss er null anzeigen
von: Daniel Hofmann
Geschrieben am: 30.05.2002 - 11:33:53

Ich bekomme immer den Wert #BEZUG!
Was mache ich falsch, meine Formel lautet:
=MAX(C4-C5+C6();0)
  

Re: Wenn ein Wert unter null ist,muss er null anzeigen
von: Harald Kapp
Geschrieben am: 30.05.2002 - 12:24:36

Hallo Daniel:
Klammernsetzng beachten!

=MAX(C4-C5+C6;0)

Gruß Harald

 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Wenn ein Wert unter null ist,muss er null anzeigen"