Das Archiv des Excel-Forums

SVERWEIS & #NV



Excel-Version: 9.0
nach unten

Betrifft: SVERWEIS & #NV
von: Marc Krieger
Geschrieben am: 12.04.2002 - 18:00:46

Hallo,

folgendes Problem habe ich:

ich möchte bei einem SVERWEIS - Ergebnis statt die Fehlermeldung #NV den Wert '0.00' angezeigt bekommen, damit die darauf bezogenen Summen trotzdem noch angezeigt werden.

Für die Hilfe bedanke ich mich vielmals im voraus.

Gruß,

Marc Krieger

nach oben   nach unten

Re: SVERWEIS & #NV
von: Hajo
Geschrieben am: 12.04.2002 - 18:02:08

Hallo Marc

=Wenn(Istfehler(Dein_Sverweis);0,00; Dein_Sverweis)

Gruß Hajo


nach oben   nach unten

Re: SVERWEIS & #NV
von: MRR
Geschrieben am: 12.04.2002 - 18:02:34

=WENN( ISTFEHLER( SVERWEIS(.....)); 0; SVERWEIS(.......))
Die Zelle dann noch formatieren mit 0,00 oder #.##0,00 - wie auch immer.
HTH, Matthias

nach oben   nach unten

Re: SVERWEIS & #NV
von: Marc Krieger
Geschrieben am: 12.04.2002 - 18:06:28

Beides Richtig, beides Super. Nun kann ich in WE gehen. Vielen lieben Dank den Herrschaften!

Gruß,

Marc Krieger


 nach oben

Excel-Beispiele zum Thema "SVERWEIS & #NV"
SVERWEIS auf geschlossene Arbeitsmappe aus Makro aufrufen Benutzerdefinierte SVERWEIS-Funktion über mehrere Bereiche
Arbeitszeittabelle und SVERWEIS-Formel Zugriff über SVERWEIS() auf eine Artikelliste
SVERWEIS-Formel über mehrere Fundstellen SVERWEIS-, WVERWEIS- und Matrixformel-Beispiele
SVERWEIS, WVERWEIS, INDEX, VERGLEICH und Zielwertsuche Zweidimensionale Matrix mit der SVERWEIS-Funktion durchsuchen
Hyperlinks zu SVERWEIS-Bezugstabellen anlegen SVERWEIS als Ereignisprozedur