automatisch sortieren



Excel-Version: xl10
nach unten

Betrifft: automatisch sortieren
von: lars
Geschrieben am: 24.04.2002 - 18:15:51

hallo zusammen

also nachdem ich selbst alles versucht habe muss ich mich jetzt an euch wenden.
also, mein problem:
ich habe ein excel sheet in welchem ich den teil a-f nach f sortiert haben will (absteigend) und den teil g-l nach l (auch absteigend). also jetzt das interessante:
die werte in f und l sind resultate einer formel im bezug auf sich ständig veränderende zellen. mit normalen makros ist das ganze ja kein problem, nur nervt es mich jedesmal auf das makro zu klicken. es sollte doch eine vb lösung geben oder?
wer hat eine idee?
wäre für lösungsvorschläge wirklich dankbar!

Gruss lars

nach oben   nach unten

Re: automatisch sortieren
von: Bodo
Geschrieben am: 24.04.2002 - 18:37:25

hallo lars, mein Vorschlag wäre, die Sortierroutine (ggf. aufzeichnen) in das Klassenmodul des Tabellenblattes einzufügen unter Private Sub WorkSheet.Calculate() gruss bodo

nach oben   nach unten

Re: automatisch sortieren
von: lars
Geschrieben am: 25.04.2002 - 16:15:57

äh, wie geht das?

 nach oben

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "automatisch sortieren"