Suchen inerhalb einer Liste per Makro oder ähnlich

Informationen und Beispiele zu den hier genannten Dialog-Elementen:
Bild

Betrifft: Suchen inerhalb einer Liste per Makro oder ähnlich von: Stefan
Geschrieben am: 21.02.2005 07:01:54

Hallo liebe Leute, vielleicht kann mir ja jemand von euch helfen. Mein Problem ist das ich eine Excelliste habe die ich schon über Radioknöpfe Sortieren lassen kann. Jetzt möchte ich noch ein Suchfeld nebst Button zum starten der Suche einbauen. Damit ich nicht immer den Umweg über die Leise oben gehen muß. Kann mir da jemand helfen? Noch schöner wäre es wenn die Zeilen in denen der Suchbegriff vorkommt dann an den Anfang der Liste gebracht werden. Hoffe das ich schnell hilfe bekomme. Danke schon mal. Stefan

Bild


Betrifft: AW: Suchen inerhalb einer Liste per Makro oder ähnlich von: Harald E
Geschrieben am: 21.02.2005 07:15:31

Moin Stefan,

Tipp 1
per Makrorekorder läßt sich Strg+F sehr gut aufnehmen ;-)
Das Suchergebnis kommt zwar nicht ganz nach oben, wird aber aktive Zelle.

Tipp 2
Autofilter

Gruß
Harald


Bild


Betrifft: Suchen inerhalb einer Liste per Makro oder ähnlich von: Stefan
Geschrieben am: 21.02.2005 16:39:05

Verstehe das nicht so richtig, denn ich bekomme das mit dem eingabefeld schon nicht hin. Bräuchte schon eine ausführlichere Beschreibung der auszuführenden Schritte. Hab lediglich gesehen das man ein Eingabefeld erstellen kann. Und dazu möchte ich dann einen Button haben beschriftet zb. mit "Suchen". Wenn der dann gedrückt wird soll nach dem gesucht werden was in der Textbox steht. Und wie gesagt wäre es supertoll wenn die gefundenen Datemsätze dann nach ganz oben in die Liste wandern.


Bild


Betrifft: AW: Suchen inerhalb einer Liste per Makro oder ähnlich von: Harald E
Geschrieben am: 22.02.2005 08:30:20

Hallo Stefan,

hatte gestern schon Feierabend.
Diesen Code in ein Modul oder das betreffende Blattmodul kopieren

Sub Suchen()
Dim rng As Range
Dim sFind As String
sFind = InputBox( _
prompt:="Suchbegriff:", _
Default:="def456")
If sFind = "" Then Exit Sub
Set rng = Columns(1).Find( _
what:=sFind, lookat:=xlWhole, LookIn:=xlValues)
If rng Is Nothing Then
Beep
MsgBox "Suchbegriff wurde nicht gefunden!"
Exit Sub
End If
Rows(rng.Row).Select
End Sub

Button erstellen: über Steuerelement-Toolbox
Doppelklick auf den erstellten Button

Private Sub CommandButton1_Click()
Call Suchen
End Sub

Über das Eigenschaftenfenster (links unten) kannst Du bei Caption Suchen eingeben und ggf. noch Farbe etc. einstellen.
vba- Editor schliessen, Entwurfsmodus der Toolbox beenden
Fertich.
Es wird die gesamte Zeile mit dem gefundenen Suchbegriff markiert.
Nach oben sortieren..nunja. Da muss ich passen, da ich nciht weiß was sortiert werden soll. Den Vorgang kannst Du aber eventuell per Rekorder aufzeichnen und per Call Makro1 am Ende der Sub Suchen aufrufen.

Gutgemeinter Rat. Besorg die Excel-CD von Hans Herber. Die ist ebenso lehr- wie hilfreich.

Gruß
Harald


 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Suchen inerhalb einer Liste per Makro oder ähnlich"