Live-Forum - Die aktuellen Beiträge
Anzeige
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
832to836
832to836
Aktuelles Verzeichnis
Verzeichnis Index
Verzeichnis Index
Übersicht Verzeichnisse
Formel in Bereich
08.01.2007 17:49:09
klaro
Hallo Leite!
Kann Jemand helfen?
ich habe eine Formel die im Bereich
A3 bis A.... (Daten Ende) ausgefürt werden soll
wie geht das?
selbst die Formel "=DATWERT(TEIL(A3;4;2)&"."&TEIL(A3;2;2)&"."&TEIL(A3;1;1)"
Grüsse
klaro

4
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
AW: Formel in Bereich
08.01.2007 17:56:53
Daniel
Hallo
eigentlich ganz einfach,
diese Formel in B3 reinschreiben, die Zelle markieren, an der kleinen Verdickung im Rahmen unten rechts anfassen und soweit wie benötigt nach unten ziehen.
noch einfacher gehts, wenn in der Spalte A die Daten lückenlos neben einnander stehen. (also keine leeren Zellen drin sind.
Dann einfach auf diese Verdickung doppelt klicken und die Formel wird automatisch nach unten aufgefüllt.
Gruß, Daniel
AW: Formel in Bereich
08.01.2007 20:17:50
klaro
hallo Daniel
Danke für die Lösung!
Werde ausprobieren
gibt es aber auch eine VBA
Lösung?
Grüsse
klaro
AW: Formel in Bereich
08.01.2007 20:46:51
Daniel.Eisert
Hallo
in VBA macht man das normalerweise so:
1. Ermitteln, wie weit die Formel geschrieben werden soll
da es normalerweise die letzte gefüllte Nachbarzelle ist, geht da normalerweise so:
Ende = Range("A65536").end(xlup).row
2. dann wird die Formel gleich in den ganzen Zellbereich reingeschrieben:
Range("B2:B" & Ende).Formula = Formeltext
Gruß, Daniel
Anzeige
AW: Formel in Bereich
08.01.2007 23:03:22
klaro
Hallo Daniel
alles arbeitet prima!auch VBA
DANKE SEHR
Grüsse
klaro

301 Forumthreads zu ähnlichen Themen


Hallo zusammen,
ich soll via VB-Skript eine
Excel-Matrix-formel in die Zelle der
geschlossenen Datei einfügen.
Ich habe die Formel entsprechend
angepasst und versuchte sie mit
FormulaArray in die Zelle einzufügen,
aber erfolglos. Es kommt die Meldung:
"Die For...
Anzeige

Wie kann ich Statistikformeln (Mittelwert, Maximum, Minimum, Standardabweichung) per VBA in eine Zelle einfügen?
Der zu berechnende Bereich geht von "$J$1" bis "$J$n" wobei n mit ActiveCell.Row-2 zuvor berechnet wird.
Gruß Werner.

Hallo liebe Excelianer,
gibt es eine Formel, die die Anzahl verschiedener Zelleninhalte für einen Bereich ermittelt? Zum Beispiel wenn ich 15 Zellen hätte, in denen 3mal die 5 steht und 12mal die 7 steht. Da ja nur 2 verschiedene Werte in den 15 Zellen stehen, müsste also 2 herauskommen. Nu...
Anzeige

Hallo Forum,
ich habe folgendes Problem:
Ich schreibe per Makro in Zellen eine Formel. Als Ergebnis bekomme ich jedoch nur die Fehlermeldung #NAME?. Wenn ich dann mit F2 in den Bearbeiten-Modus gehe und Enter drücke, kommt das richtige Ergebnis. Meine Formel scheint also richtig zu sein...

Hallo zusammen,
ich würde gerne mit Hilfe eines Makros eine Formel in die die Spalte "Q" einfügen.
Die Formel soll jedoch nur in de Zellen der Spalte "Q" eingetragen werden,
wo auch ein Wert in der jeweiligen Zeile der Spalte "L" vorhanden ist.
Ich hoffe es kann mir jemand bei...

Hallo zusammen,
ich möchte gerne mit Hilfe eines Makros oder ähnlichem die Formelwerte eines bestimmten Arrays in ein bestimmtes Array eintragen lassen, wenn man darauf klickt.
Ist dies möglich? Wenn ja, wie? ;)
Vielen Dank für eure Hilfe und falls Ihr noch etwas mehr Info braucht,...
Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige