Live-Forum - Die aktuellen Beiträge
Anzeige
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
360to364
360to364
Aktuelles Verzeichnis
Verzeichnis Index
Verzeichnis Index
Übersicht Verzeichnisse
Inhaltsverzeichnis

Teilstring in Zelle hoch -bzw tiefstellen mit Vba

Teilstring in Zelle hoch -bzw tiefstellen mit Vba
13.01.2004 14:00:31
Reinhard
Hallo, seid gegrüßt.
Im Anhang ist ein Makro in dem ich das Kontextmenue für Rechtsklick auf eine Zelle ("Cell") und das Kontextmenue für Rechtsklick auf die Bearbeitungszeile ("Formula Bar") jeweils um das Makro "Hoch" erweitere.
Das Makro "Hoch" soll dann einen Teilstring des Zelleninhaltes hochstellen.

Sub Hoch()
With ActiveCell.Characters(Start:=3, Length:=2).Font
.Superscript = True
End With
End Sub

Bei Rechtsklick auf eine Zelle klappt das auch wunderbar, aber oben in der Bearbeitungsleiste tut sich nix :-(
1.) Was muss ich da ändern?
2.) Fernziel ist, so wie es manuell möglich ist, oben in der Bearbeitungsleiste einen Teilstring zu markieren, dann das Makro durch Rechstklick aufzurufen und es ermittelt selbsttätig die Werte für "Start:=" und "Length:=" und stellt hoch.
Danke für Tipps, Lösungen
Gruß
Reinhard

Sub KontextmenuErweitern()
Set neu = Application.CommandBars("Formula Bar").Controls.Add
With neu
.Caption = "Hochstellen"
.OnAction = "Hoch"
.BeginGroup = True
End With
Set neu = Application.CommandBars("Cell").Controls.Add
With neu
.Caption = "Hochstellen"
.OnAction = "Hoch"
.BeginGroup = True
End With
End Sub

2
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
AW: Teilstring in Zelle hoch -bzw tiefstellen mit Vba
13.01.2004 16:58:43
Ulf
Das ist nicht möglich.
Ulf
Sehr schade, aber danke für die Info o.w.T.
14.01.2004 22:06:51
Reinhard
.
Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Archiv - Verwandte Themen