Herbers Excel-Forum - das Archiv

Rechnen mit Zellenwerten

Bild

Betrifft: Rechnen mit Zellenwerten
von: sergej_lit

Geschrieben am: 11.03.2005 11:40:26
hallo lieber Helfer!!!!
Sub rechnen()
Dim A As Integer
Cells(1, 1).Value = A
A = A - 1
End Sub

Wenn ich in (1,1) einen Wert eintrage und dann Funktion rechnen ausführe,
steht dann in (1,1) ein Null.
Cells(1,1) hat einen Wert 12
Rechnen
Cells(1,1) hat einen Wert 11
Warum ???
Gruß Sergej
Bild

Betrifft: AW: Rechnen mit Zellenwerten
von: Matthias G
Geschrieben am: 11.03.2005 11:45:24
Hallo Sergej,
Sub rechnen()
Dim A As Integer
A = Cells(1, 1).Value
A = A - 1
Cells(1, 1).Value = A
End Sub

oder kürzer:
Cells(1, 1).Value = Cells(1, 1).Value-1
Gruß Matthias
Bild

Betrifft: AW: Danke
von: Sergej
Geschrieben am: 11.03.2005 11:57:12
ich vergesse immer , was vorne und was hinten stehen soll!!
 Bild
Excel-Beispiele zum Thema "Rechnen mit Zellenwerten"
Quersumme berechnen Arbeitsmappe alle 5 Minuten neu berechnen
Wert aus 2. UserForm-ComboBox-Spalte berechnen Mit TextBox-Werten in UserForm rechnen
Portokosten aus einer Gewichts-/Gebietsmatrix errechnen Aktuelle Zeit über UserForm eintragen und Rennzeit berechnen
Verbleibende Nettoarbeitstage des Monats berechnen Zeitdifferenz in Schulstunden (45 Minuten) errechnen
Schulnote anhand einer Punktetabelle errechnen Modalwert einer gefilterten Reihe berechnen