Fehler in Datei schreiben

Informationen und Beispiele zu den hier genannten Dialog-Elementen:
MsgBox


Excel-Version: 2000
nach unten

Betrifft: Fehler in Datei schreiben
von: Guido Ludwig
Geschrieben am: 10.04.2002 - 13:13:20

Hallo Spezialisten,
wie kann ich die auftretenden Fehler während meiner Plausibilitätsprüfung in eine Datei schreiben und erst am Schluß dann am Bildschirm oder Drucker ausgeben?
Mein Code schaut in Auszügen so aus:

Public Sub Test()
Dim Inhalt as Date
Dim Inhalt2 as Date
Zeile = 2
Spalte = Q
Sheets("Tabelle1").Select
Do While Cells(Zeile,2) > Empty
Range (Spalte & Zeile).Select
Inhalt = Range (Spalte & Zeile).Value
Inhalt2 = Range ("Y" & Zeile).Value
If Inhalt >= Inhalt 2 then
MsgBox "blablabla"
Exit Sub
Else
Zeile = Zeile + 1
End If
Loop
End Sub

Wie gesagt, statt Exit Sub soll der Text aus der MsgBox in die Datei geschrieben und die Prüfung bis zur ersten Leerzeile fortgeführt werden. Dann Ausgabe aller Fehler am Bildschirm oder Drucker (wahlweise).
Bin für jeden Tip dankbar.
Grüße aus würzburg
Guido Ludwig

nach oben   nach unten

Re: Fehler in Datei schreiben
von: Flieger
Geschrieben am: 10.04.2002 - 14:19:03

Hallo Guido,

so sollte es klappen:

vor Do ... diese Zeile:
Open ThisWorkbook.Path & "\blablabla.txt" For Append As #1

statt MsgBox dieses:
Print #1, Ex(i)

vor End Sub dann noch:
Close #1

Alle Meldungen stehen dann in blablabla.txt
Übrigens solltest Du Zeile+Zeile+1 direkt vor Loop setzen, sonst hast Du eine Endlosschleife!
Toi Toi Toi

nach oben   nach unten

Danke Flieger,werde es probieren (o.T.)
von: Guido Ludwig
Geschrieben am: 10.04.2002 - 14:25:34


nach oben   nach unten

Re: Fehler in Datei schreiben
von: Flieger
Geschrieben am: 10.04.2002 - 14:25:38

Nochmal ich,

statt Print #1, Ex(i)
natürlich: Print #1, "blablabla"

Tschuldigung

 nach oben

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Fehler in Datei schreiben"