Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Informationen und Beispiele zum Thema InputBox
BildScreenshot zu InputBox InputBox-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen

Formatierung von Tabellen aus Pivot | Herbers Excel-Forum


Betrifft: Formatierung von Tabellen aus Pivot von: Bernd
Geschrieben am: 30.01.2012 22:00:51

Hallo,

Bei einer Pivottabelle kann ich ja per Doppelklick einer Detailansicht aufrufen. Für Dokumentationszwecke würde ich diese Tabelle nun mit bestimmter Formatierung ausdrücken: Querformat, optimale Spaltenbreite, Wiederholungszeilen, Skalierung auf Seitenzeile und individuelle Fußzeile. Ich habe dies soweit nun auch formatiert und würde dies gerne als eine Art Formatvorlage für weitere Detailansichten aus dieser Pivottabelle nutzen. Bei einem weiteren Doppelklick wird die Tabelle aber leider wird mit der Standardformatierung dargestellt. Eine Formatübertragung mit dem "Pinsel" geht zwar ganz gut, aber ist doch recht umständlich und überträgt auch keine Fußzeilen oder Seiteneinrichtungsdetails.

Gibt es da evtl. eine elegante Lösung?

Gruß, Bernd

  

Betrifft: AW: Formatierung von Tabellen aus Pivot von: fcs
Geschrieben am: 31.01.2012 00:54:56

Hallo Bernd,

du kannst die Blattformatierung per Makro erledigen. Zumindest die Teile, die nicht sehr individuell sein müssen. Das Makro kannst du dann entweder in einem allgemeinen Modul der Datei mit der Pivottabelle speichern oder in deiner persönlchen Makroarbeitsmappe.

Gruß
Franz

Makrobeispiel:

Sub Format_Pivotdetails()
  Dim wks As Worksheet
  Set wks = ActiveSheet
  With wks
    'optimale Spaltenbreite
    .UsedRange.Columns.AutoFit
    With .PageSetup
      .Orientation = xlLandscape 'Querformat
      'Wiederholungszeilen
      .PrintTitleRows = "1:3"
      'Fusszeilen-Elemente
        .LeftFooter = InputBox("Fusstext-links", "Pivot-Details-Seite einrichten", _
            Default:=ActiveWorkbook.Name)
        .CenterFooter = "Datum Zeit: " & Format(Now, "YYYY-MM-DD hh:mm:ss")
        .RightFooter = "Seite &P von &N"
      'Skalierung auf Seitenzeile ???? was ist gemeint?
''

    End With
  End With
End Sub



  

Betrifft: AW: Formatierung von Tabellen aus Pivot von: Bernd
Geschrieben am: 31.01.2012 08:55:19

Hallo Franz,
danke für die Hilfe! Sorry wegen "Seitenzeile", sollte eigentlich Seitenbreite heißen.

Wenn ich die Lösung richtig interpretiere, dann ist es doch am sinnvollsten, dass ich die Makroaufzeichnung einfach starte, während ich mit meine "Musterformatierung" erstelle, oder?

Gruß
Bernd


  

Betrifft: AW: Formatierung von Tabellen aus Pivot von: fcs
Geschrieben am: 31.01.2012 13:46:31

Hallo Bernd,

du kannst die gewünschten Aktionen auch mit dem Makro-Recorder aufzeichnen.
dadurch hast du zumindest schon mal die Syntaxt vieler Befehle korrekt.

Aufgezeichneter Code ist aber meist nicht optimal (Select/Selection ist sub-optimal) bzw. es werden einige Sachen zu speziel aufgezeichnet (z.B. Zellbereiche), die durch eine allgemeinere Form ersetzt werden müssen.

Teilweise wird auch nicht benötigter Code aufgezeichnet (z.B. Scroll-Befehle).


Gruß
Franz


Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Formatierung von Tabellen aus Pivot"