Wenn Bedingung mit Zahlenbereich

Bild

Betrifft: Wenn Bedingung mit Zahlenbereich
von: Kai
Geschrieben am: 07.10.2015 10:54:02

Hallo zusammen,
ich bin gerade dabei eine Auswertung unserer Lieferanten zu erstellen. U. a. soll auch die Umsatzstärke pro Produktbereich berücksichtigt werden. Es gibt drei Produktbereiche, welche zuerst abgefragt werden sollen und danach die Umsatzstärke. Lässt sich folgende Vorgabe über eine Wenn-Formel lösen?
Wenn der Lieferant zu Produktgruppe A1 gehört und kleiner als Wert a ist, dann soll Wert 10 eingetragen werden, liegt der Wert zwischen b und c dann soll Wert 20 eingetragen werden und wenn Wert größer als d ist, dann soll der Wert 30 stehen. Wenn der Lieferant aber zu Produktgruppe B2 gehört und der Umsatz kleiner als e ist, dann soll Wert 10 eingetragen werden, liegt der Wert zwischen f und g dann soll Wert 20 eingetragen werden und wenn Wert größer als h ist, dann soll der Wert 30 stehen.
Der Grund warum das ganze etwas komplexer ist, ist dass ich hier für die unterschiedlichen Produktbereiche unterschiedliche Umsätze habe die ich gerne berücksichtigen möchte.
Etwaige Hilfsspalten und / oder -tabellenblätter können ohne weiteres eingefügt werden.
Hoffe mein Anliegen war verständlich :)
Im voraus vielen Dank.
Viele Grüße
Kai

Bild

Betrifft: da fehlt Präzision
von: WF
Geschrieben am: 07.10.2015 11:34:39
Hi,
mit a, b, c, d usw. kann man nichts anfangen. Das sind Zahlen - welche ?
Kleiner a ist 10. Was ist mit größer/gleich a bis b ?
Zwischen b und c: ist das größer b und kleiner c oder größer/gleich und kleiner/gleich ?
Dann kommt größer d. Was ist mit c bis d - gibt's das nicht ?
u.v.m.
WF

Bild

Betrifft: AW: da fehlt Präzision
von: Kai
Geschrieben am: 07.10.2015 12:12:06
Hallo WF,
alles klar. Habe mal die Beispieltabelle angehängt in der Hoffnung, dass es klarer wird.
https://www.herber.de/bbs/user/100638.xlsx
Im Prinzip soll die Erste Überprüfung ergeben, ob es sich um einen Lieferant aus der Zuordnung ITK, IT oder TK ergibt. Je nachdem welche Zuordnung der Lieferant hat, soll gem. Umsatz ( Spalte H ) aus dem entsprechenden Bereich ( Tabelle Eingruppierung; die Werte können zur Not auch in einem separaten Tabellenblatt stehen ) der Wert ( Bereich A10 bis D18 ) gezogen werden und in das Tabellenblatt "Auswertung" in Spalte I eingetragen werden.
Viele Grüße
Kai

Bild

Betrifft: mal ne Teillösung
von: WF
Geschrieben am: 07.10.2015 17:57:24
Hi,
mit der Tabelle "Kreditorenzuordnung" kann ich nichts anfangen ?
Die Werte entspr. Zuordnung
in Tabelle "Auswertung", Zelle I6 folgende Arrayformel:
{=MIN(WENN((Eingruppierung!A$10:A$18=D6)*Eingruppierung!C$10:C$18>=H6;Eingruppierung!C$10:C$18))}
runterkopieren
WF

 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Wenn Bedingung mit Zahlenbereich"