Ausgegebene Zeilennummer in Formel verwenden

Bild

Betrifft: Ausgegebene Zeilennummer in Formel verwenden von: Oliver
Geschrieben am: 28.02.2005 17:41:49

Hallo allerseits,

in meiner Excel-Tabelle (Tabelle1) werden in Spalte A Zahlen ausgegeben. Diese Zahlen sind Zeilennummern aus einer anderen Tabelle (Tabelle2).

In Spalte B meiner Tabelle1 sollen nun Werte aus der Spalte B der Tabelle2 übernommen werden und zwar aus der jeweiligen Zeile, wie sie in Spalte A meiner Tabelle 1 angegeben sind.
Bsp:
In Tabelle 1 steht in der Zelle A1 der Wert 25
Nun soll in der Zelle B2 der Wert der Zelle B25 aus Tabelle 2 eingesetzt werden.

Kann mir da einer von den "alten Hasen" helfen?
Es bedankt sich
Oliver

Bild


Betrifft: AW: Ausgegebene Zeilennummer in Formel verwenden von: Uduuh
Geschrieben am: 28.02.2005 17:59:58

Hallo,
INDIREKT
=Indirekt("Tabelle2!B"&A1)

Gruß aus'm Pott
Udo



Bild


Betrifft: AW: Ausgegebene Zeilennummer in Formel verwenden von: Oliver
Geschrieben am: 28.02.2005 18:07:09

Hey - vielen Dank - Es funktioniert - Klasse!!
Habe mir heute schon den ganzen Tag die Zähne daran ausgebissen.

Viele Grüße
Oliver


Bild


Betrifft: AW: Ausgegebene Zeilennummer in Formel verwenden von: UweN
Geschrieben am: 28.02.2005 18:03:21

Hallo Oliver,

Schau Dir mal die Funktion INDIREKT an.
In B2 müsste ungefähr so etwas stehen: =INDIREKT("TABELLE1!B"&A1)

Dabei gehe ich davon aus, daß mit Tabelle1 und Tabelle2 separate Arbeitsblätter innerhalb einer Datei gemeint sind.

Viele Grüße
Uwe


Bild


Betrifft: AW: Ausgegebene Zeilennummer in Formel verwenden von: Oliver
Geschrieben am: 28.02.2005 18:08:22

Hallo,
auch dir vielen Dank .... das war genau das, was ich gesucht habe

Viele Grüße
Oliver


 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Ausgegebene Zeilennummer in Formel verwenden"