Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

zeichen fuer zeilen umbruch oder wildcard

Betrifft: zeichen fuer zeilen umbruch oder wildcard von: Thomas
Geschrieben am: 17.08.2004 16:02:13

Hallo zusammen,

ich möchte in einer bestimmten Menge von Zellen folgenden Wert finden

10
2004

dh. in der Zelle ist zeilenumbruch formatiert und der wert nicht als datum oder so hinterlegt. Mein Problem ist nun, das ich zb. 10 2004 oder 102004 die zelle nicht finde weil sich zwischen der 10 und der 2004 ein Zeichen für den Zeilenumbruch befindet und ich nicht weiss wie ich das unter vba nennen soll
zb. so sollte das aussehen: If s1 = "10zeilenumbruch2004" Then GoTo octgef

kann mir jemand einen tipp geben? hilfreich wäre zb auch wenn es eine wildcard oder so in der variablen definition gäbe, sodas er einfach was zwischen 10 und 2004 ignoriert und bei der zelle die beide kriterien erfüllt sein "ok gibt"...
If s1 = "10wildcard2004" Then GoTo octgef

vielen dank schon mal im voraus
schöne gruesse
thomas

  


Betrifft: AW: zeichen fuer zeilen umbruch oder wildcard von: EtoPHG
Geschrieben am: 17.08.2004 16:12:11

Thomas

Hier eine Liste für Spezialzeichen in XL

vbCrLf Chr(13) + Chr(10) Kombination aus Wagenrücklauf und Zeilenvorschub
vbCr Chr(13) Wagenrücklaufzeichen
vbLf Chr(10) Zeilenvorschubzeichen
vbNullChar Chr(0) Zeichen mit dem Wert 0
vbNullString Zeichenfolge mit dem Wert 0
vbTab Chr(9) Tabulatorzeichen
vbBack Chr(8) Rückschrittzeichen
vbFormFeed Chr(12)
vbVerticalTab Chr(11)

d.h. Ein vergleich könnte lauten:

IF S1 = "10" & vbCrLf & "2004" then

Gruss Hansueli


  


Betrifft: AW: zeichen fuer zeilen umbruch oder wildcard von: Thomas
Geschrieben am: 17.08.2004 16:16:31

danke!
funktioniert:-)
viele Gruesse


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "zeichen fuer zeilen umbruch oder wildcard"