Herbers Excel-Forum - das Archiv

Buchstabe oder Zahl suchen

  • Buchstabe oder Zahl suchen von Erich M. vom 17.04.2005 17:08:14
    • AW: Buchstabe oder Zahl suchen - von Bert am 17.04.2005 17:11:01
      Bild

      Betrifft: Buchstabe oder Zahl suchen
      von: Erich M.

      Geschrieben am: 17.04.2005 17:08:14
      Hallo EXCEL-Freunde,
      habe aus dem Forum folgendes Makro:
      Option Explicit
      Sub suchebuchstaben()
      'http://www.herber.de/forum/archiv/336to340/t337991.htm
      Dim varFind As Variant
      With ActiveSheet
      Set varFind = .Cells.Find(What:="T", After:=[a1], LookIn:=xlFormulas, LookAt:= _
      xlWhole, SearchOrder:=xlByRows, searchdirection:=xlNext, _
      MatchCase:=False, SearchFormat:=False)
      'Wenn "T" nicht gefunden wird, passiert nichts,
      If varFind Is Nothing Then
      'sonst wird die Zelle ausgewählt.
      Else: varFind.Activate
      End If
      End With
      End Sub

      Code eingefügt mit: Excel Code Jeanie
      Leider kommt bei mir immer die Fehlermeldung:
      Laufzeitfehler 448
      Benanntes Argument nicht gefunden
      Obwohl es in dem ActiveSheet eine Zelle mit "T" gibt??
      Ferner würde bei Erfolg die Zeile markiert - kann die betreffende Zeile
      auch in eine neue Tabelle übertragen werden?
      Besten Dank!
      mfg
      Erich
      http://www.toolex.de
      Bild

      Betrifft: AW: Buchstabe oder Zahl suchen
      von: Bert
      Geschrieben am: 17.04.2005 17:11:01
      Hi,
      SearchFormat:=False
      das gibts in deiner Excelversion nicht, einfach weglassen.
      mfg Bert
      Bild

      Betrifft: AW: Buchstabe oder Zahl suchen
      von: Erich M.

      Geschrieben am: 17.04.2005 17:32:26
      Hallo Bert,
      besten Dank; hat geholfen!
      Zwei ergänzende Fragen habe ich noch:
      1. Derzeit wird im ganzen Sheet gesucht - kann ich den Suchbereich, zB K4:AB2500 einschränken?
      2. Kann die Zeile, in der der Wert gefunden wird in eine neue Tabelle (untereinander
      wenn mehrere Zeilen) übertragen werden?
      Besten Dank nochmal!
      mfg
      Erich
      EXCEL-Shareware und Freeware: http://www.toolex.de
      EXCEL und Lottogewinne machen glücklich: http://48678.rapidforum.com
      Bild

      Betrifft: Alternative gefunden
      von: Erich M.

      Geschrieben am: 18.04.2005 06:43:12
      .......hat sich erledigt, habe folgende Alternative in der Recherche ermittelt:
      'Zeilen suchen und in anderes Blatt kopieren403591.htm
      Sub SelectIfT()
      Dim var As Variant
      Dim iRow As Integer
      Dim iRowL As Integer
      Dim suche As Integer
      Dim strSuche As String
      Dim kopieren As Integer
      kopieren = 2
      iRowL = Cells(Rows.Count, 1).End(xlUp).Row
      For suche = 1 To 2 'hier die Anzahl der suchbegriffe
      strSuche = Choose(suche, "T", "A") 'hier die suchbegriffe
      For iRow = iRowL To 1 Step -1
      var = Application.Match(strSuche, Rows(iRow), 0)
      If Not IsError(var) Then
      Rows(iRow).Copy Destination:=Worksheets("Tabelle2").Rows(kopieren)
      kopieren = kopieren + 1
      End If
      Next iRow
      Next suche
      End Sub

      Code eingefügt mit: Excel Code Jeanie
      mfg
      Erich
      EXCEL-Shareware und Freeware: http://www.toolex.de
      EXCEL und Lottogewinne machen glücklich: http://48678.rapidforum.com
       Bild
      Excel-Beispiele zum Thema "Buchstabe oder Zahl suchen"
      Eingabe in Großbuchstaben wandeln Nur Buchstaben in eine UserForm-TextBox
      Zeichenfolge in Ziffern und Buchstaben aufteilen Ersten mit einem neuen Buchstaben beginnenden Namen fett schreiben
      Letzte Zeile mit einem bestimmten Anfangsbuchstaben markieren Umwandlung einer Zeichenfolge in Spalte A in Großbuchstaben
      In einer Namensliste Großbuchstaben einsetzen Buchstaben aus Textdatei entfernen und neu speichern
      Buchstabenindex des Arbeitsblattes mit der Fundzelle Zellinhalt suchen und Zelle auswählen