Datumsfilter Format

Informationen und Beispiele zu den hier genannten Dialog-Elementen:


Excel-Version: 7
nach unten

Betrifft: Datumsfilter Format
von: Georg
Geschrieben am: 29.04.2002 - 14:36:31

Hallo,

mit dem u.a.Makro (ist hier aus dem Forum) lass ich Daten filtern und in eine Zieltabelle kopieren.
Das Originaldatum (17.12.04), erscheint in der Zieltabelle (12/17/2004).
Wie kann ich das Ursprungsformat beibehalten?


Dim WS1 As Worksheet, WS2 As Worksheet
Dim datAnfang As Date
Dim datEnde As Date
Dim i, lZeile1, lZeile2

datAnfang = DateValue(InputBox("Anfangsdatum"))
datEnde = DateValue(InputBox("Enddatum"))
Set WS1 = Worksheets("Vorsorge")
Set WS2 = Worksheets("Datum")

lZeile1 = WS1.Cells(Rows.Count, 2).End(xlUp).Row
For i = 2 To lZeile1

If WS1.Cells(i, 12) >= datAnfang And WS1.Cells(i, 12) <= datEnde Then

lZeile2 = WS2.Cells(Rows.Count, 12).End(xlUp).Row
'Daten aus SpalteA bis SpalteL kopieren
Range(WS2.Cells(lZeile2 + 1, 1), WS2.Cells(lZeile2 + 1, 12)).Value = _
Range(WS1.Cells(i, 1), WS1.Cells(i, 12)).Value
End If
Next i

Vielen Dank für jeden Tipp
Gruß;Georg


nach oben   nach unten

Re: Datumsfilter Format
von: Christian
Geschrieben am: 29.04.2002 - 17:21:34

Hallo Georg, setze doch mal vor dem letzten End If noch die Zeile: Range(WS2.Cells(lZeile2 + 1, 1), WS2.Cells(lZeile2 + 1, 12)).NumberFormat = "m/d/yyyy" Gruß Christian

nach oben   nach unten

Re: Datumsfilter Format
von: Georg
Geschrieben am: 29.04.2002 - 18:38:19

Hallo, Christian vielen Dank für Deinen Tipp. Ich hab versucht Ihn anzupassen, da ich das Deutsche Format brauche.Aber die Änderung auf "dd.mm.yyyy" bringt trotzdem das amerikanische Format. Hast Du noch ne Idee? Gruß; Georg

 nach oben

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Datumsfilter Format"